mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wissenschaftliche Arbeiten erstellen mit Word vom 29.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> wissenschaftliche Arbeiten erstellen mit Word
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 29.09.2004 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Plödsinn. Der Einarbeitungsaufwand ist viel zu hoch, solange es nicht gerade um Fomeln geht. Hier ist ja eher die Funktionalität von Querverweisen u.s.w. gefordert.
 
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geht es denn nur mir so, daß ich jedes mal Schreikrämpfe bei der Bearbeitung größerer Dokumente in Word bekomme weil er mir alles zerreisst?

Natürlich erfordert es gewisse Einarbeitungszeit, aber es lohnt sich allemal, vor allem wenn man studiert und desöfteren Hausarbeiten und so einen Kram machen muß * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 29.09.2004 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn man das regelmäßig verwendet: Gut und schön. Aber um "mal schnell" was zu machen... Aber ich bin hier auch verwöhnt, zugegeben *zwinker*
 
JorniJorni

Dabei seit: 10.08.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab zwar keinen Link, aber trotzdem ein paar Tipps. Ist eigentlich super einfach.

Verzeichnisse: Neben dem Schrift-Feld kannst du vorgefertigte Formate zuweisen, also Überschriften unterschiedlicher Ebenen und Standard-Text usw. Wenn du darauf achtest, hier immer jede Kapitelüberschrift als Überschrift 1 und jede weitere Überschrift als Überschrift 2 auszuzeichnen usw., kannst du am Anfang der Arbeit einfach mit Einfügen --> Referenz --> Index und Verzeichnisse ein automatisches Inhaltsverzeichnis einfügen.

Fußnoten: Einfügen --> Referenz --> Fußnote

Den Rest macht Word eigentlich von alleine, probier es einfach mal aus. Zwar sehen die Standard-Formate eigentlich immer schlecht aus (so Times New Roman mit Arial und so), aber den meisten Profs ist das eh egal.

Je nach Word-Version könnte der Befehl auch irgendwo anders im Einfügen-Menü versteckt sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
WinstonSmith

Dabei seit: 06.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.01.2008 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich weiß nicht, ob es noch relevant ist, aber hier gibt es eine gute Anleitung:
http://edocs.anderthalb.com/

Schönen Gruß,
Winston
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Word] Dokumentvorlagen erstellen?
Newsletter in Word erstellen
MS Word: Briefvorlage erstellen
Word: Briefbogen mit verankerten Elementen erstellen
[Word] word Opentype ?
2 Monitore zum arbeiten ... ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.