mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Steuerliche Absetzbarkeit eines Imacs ... vom 18.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Steuerliche Absetzbarkeit eines Imacs ...
Autor Nachricht
Blackbird
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 17:15
Titel

Steuerliche Absetzbarkeit eines Imacs ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo miteinander,

meine Freundin lernt gerade Mediengestalter. Nun kauft sie sich einen Imac und fragte mich wie es mit der steuerlichen Absetzbarkeit aussieht! Können ihre Eltern den Rechner steuerlich absetzen? hat da jemand von euch Erfahrung und kann uns weiterhelfen!

Ich hoffe ihr wisst was...

Blackbird
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Eltern den absetzen wollen, warum denn nicht? ISt ja auch nur ein Büro-Rechner.
(aber das ist ja eigentlich nicht rechtens ...)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Blackbird
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber das absetzen geht noch? die behaupten nämlich immer, dass würde nicht gehen. man könne sowas nicht absetzen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein Imac ist ein Rechner mit dem ich Rechnungen schreiben, Buchhaltung machen kann. Das ist genau so ein doofer Rechenschieber, wie jede andere Windoof-Gumpe.

Wenn du jetzt von einer Xbox gesprochen hättest, die ja quasi auch ein 'rechner' ist, dann hätte ich auch gesagt, kann man nicht absetzen.

Also: absetzbar, wenn man einen Arbeitsplatz-Rechner oder Büro-rechner absetzen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 18:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja moment... haben die eltern ein gewerbe? denn nur dann können sie theoretisch den rechner absetzen. dafür müsste der imac dann auf die firma gekauft werden und würde rein rechtlich zu den betrieblichen geräten zählen. ob man das bei einer steuerlichen prüfung riskieren möchte, überlasse ich mal jedem selbst...

für privatleute gibt es meines wissens nach keine absetzbarkeit solcher geräte. da kann man maximal werbungskosten geltend machen...

//edit - da war ich wohl zu voreilig: http://www.wer-weiss-was.de/theme66/article1443220.html - man kann ihn wohl teilweise bei den werbungkosten angeben...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Di 18.07.2006 18:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.07.2006 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... welche allerdings mit einem Pauschalbetrag abgegolten werden. Eventuell kann man später noch Ausbildungskosten als Werbungskosten geltend machen, aber ich glaube da ist sich die Rechtsprechung nicht einig. Für eine Absetzbarkeit muss darf der Rechner allerdings nur zu einem unwesentlichen Teil zu Nebenzwecken genutzt werden. Die Nachweispflicht liegt so weit ich weiß beim Steuerpflichtigen (also mit so einer Art Fahrtenbuch für den Rechner gehts dann vielleicht).

Vorsichtig bei Tricksereien: Steuerhinterziehung ist eine Straftat. Die Angabe beim Finanzamt ist eine Eidesstattliche Erklärung, Strafen bei Falschaussagen zwischen Geldstrafe und 3 Jahren Bau. Wenn du vorm Finanzgericht eine Falschaussage durchziehen willst wirds dann ganz kritisch: Meineid wird nicht unter einem Jahr Knast bestraft.
 
 
Ähnliche Themen Die neuen Imacs
[Kalibrierung] aktuelle iMacs
Anleitung zum HD Tausch bei den neuen Alu-iMacs
[Gerüchteküche] Dann könnte es ja bald neue iMacs geben …
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.