mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Monitor flackert - schwarzer Bildschirm vom 24.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Monitor flackert - schwarzer Bildschirm
Autor Nachricht
Rashid
Threadersteller

Dabei seit: 28.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.10.2006 14:15
Titel

Monitor flackert - schwarzer Bildschirm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe folgendes problem:

Mein Monitor flackert schwarz auf. Das problem zeigt sich fast überall - aber es scheint "auf Befehl" zu geschehen. Dh. wenn ich mich durch die Ordner bewege - plötzlich wirds kurz schwarz. klicke ich auf "zurück" - schwarz. "Vor"- Schwarz. Extrem war es auch beim update von acrobat - schwarz-bild-schwarz-bild - kurz: Augenkrampf. Aber als ich das update minimiert hatte war alles erstmal wieder ok.

Jemand eine Ahnung worum es sich da handeln könnte?

Was ich an hardware habe:

Dell Ultra Sharp Monitor

Ati radeo 9250 128 MB

1 gig ram

athlon xp 1,25 GHz

Was ich probiert habe:

Neuinstallation von windows

Neue Grafikartentreiber



Das problem scheint auch an anderen Rechnern, wo der Monitor angeschlossen war, aufzutreten. An einem war es unmöglich zu arbeiten, an einem anderen hielt es sich in grenzen mit dem geflacker. Ich selbst habe den monitor mal an einen anderen rechner (kurz) und umgekehrt gesteckt - für die kurze zeit trat kein problem auf.


Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?

mfg.

Rash
  View user's profile Private Nachricht senden
Iceguard

Dabei seit: 24.10.2006
Ort: Mülheim a.d. Ruhr
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich tippe mal das schon mal der monitor nicht kaputt ist aber dafü deine Graka die ursache ist

-entweder die steckt nicht richtig drin bzw zu fest angezogen im rechner

-eventueler kabelbruch von monitor



also ich würde auf die graka tippen weil die ist ja schon etwas älter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Iceguard hat geschrieben:
Also ich tippe mal das schon mal der monitor nicht kaputt ist aber dafü deine Graka die ursache ist




Rashid hat geschrieben:
Das problem scheint auch an anderen Rechnern, wo der Monitor angeschlossen war, aufzutreten. An einem war es unmöglich zu arbeiten, an einem anderen hielt es sich in grenzen mit dem geflacker. Ich selbst habe den monitor mal an einen anderen rechner (kurz) und umgekehrt gesteckt - für die kurze zeit trat kein problem auf.


* Ööhm... ja? *

Wird dann ja wohl der Monitor sein, gell?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Iceguard

Dabei seit: 24.10.2006
Ort: Mülheim a.d. Ruhr
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ohhh man sollte das zweite auge auch aufmachen also wenn der monitor bei einer anderen kiste auch zicken macht dann ist des logischer weise der monitor *balla balla* *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber man sollte wirklich vorher mal das Kabel austauschen, sofern noch nicht geschehen. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Rashid
Threadersteller

Dabei seit: 28.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.10.2006 17:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja - dass der Monitor kaputt sein könnte habe ich natürlich auch bedacht - allerdings spricht dagegen dass er anscheinend den "Befehl" für den Blackscreen bekommt. wenn er wieder seine "phasen" hat dann reagiert er auf bestimmte befehle die ich dem comp gebe - zB "gehe einen ordner zurück" - schwarz , gehe "Vor" - schwarz. oder ich update acrobat - flackerkonzert. das update minimiert - kein problem mehr in diesem umfang.

Wenn der moni einfach kaputt wäre würde er doch nicht auf meine an den comp gerichteten befehle reagieren oder?

kabel hab ich getauscht - warens nicht.

(ist der einzige vefügbare moni - ohne den hab ich keinen - und als azubi hat man schlechte karten auf was neues - siehe auch der rechner)

mfg.

Rash
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen !! bildschirm flackert-was dagegen tun?
Monitor Farbe (Temperatur) Flackert!!!
Schwarzer Bildschirm ATI X1600 Pro bin hilflos
Mein Bildschrim flackert
Mama, mein CinemaDisplay flackert
Schwarzer Kasten bei MAC OS X
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.