mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ftp-Problehm vom 11.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> ftp-Problehm
Autor Nachricht
d-81
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 11.05.2004 19:14
Titel

ftp-Problehm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich hab bei mir zuhause mit no-ip.com einen ordner für ftp freigegeben. Wenn ich jetzt von der Schule mit einem ftp-Programm darauf zugreife, dann habe ich lese- und schreibrechte. Wenn ich aber beim feiner mit Server Verbinden.. (Apfel-K) mache und als Protokoll ftp:// sage, dann habe ich nur Leserechte. Das selbe ist auch, wenn ich z.B. eine FTP-Verbindung zu meinem Povider aufbaue. Kann mir jemand sagen, woran das liegt?
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 19:25
Titel

Re: ftp-Problehm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

d-81 hat geschrieben:
Hallo Leute,

ich hab bei mir zuhause mit no-ip.com einen ordner für ftp freigegeben. Wenn ich jetzt von der Schule mit einem ftp-Programm darauf zugreife, dann habe ich lese- und schreibrechte. Wenn ich aber beim feiner mit Server Verbinden.. (Apfel-K) mache und als Protokoll ftp:// sage, dann habe ich nur Leserechte. Das selbe ist auch, wenn ich z.B. eine FTP-Verbindung zu meinem Povider aufbaue. Kann mir jemand sagen, woran das liegt?


Am Feiner *ha ha*
Weil du halt mal nur Leserechte hast wenn du mit nem Server verbunden bist. Brauchst ein FTP-Programm.


Zuletzt bearbeitet von heav am Di 11.05.2004 19:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
d-81
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 11.05.2004 19:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Giebt es da keine Möglichkeiten Schreibrechte zu erhalten? wenn ich eine smb:// oder afp:// Verbindung aufbau, hab ich ja auch Schreibrechte.
  View user's profile Private Nachricht senden
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

d-81 hat geschrieben:
Giebt es da keine Möglichkeiten Schreibrechte zu erhalten? wenn ich eine smb:// oder afp:// Verbindung aufbau, hab ich ja auch Schreibrechte.


nein. aus sicherheitsgründen ist die finder-implementation des FTP protokolls auch unter Panther nur-lesen. Das ganze stellt aber gar kein Problem dar, da du über die Bash/Ftp auch das notwendige erledigen kannst, und für alles weiter gibt es unter OSX sehr gute GUI FTP tools.

bash:
ftp 217.233.211.81
put titten.mpg
cd daten
get file.swf
quit

so einfach kann's gehen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen FTP Client MacOSX10.2.8
[frage] ftp programm
FTP Ports in Firewall
Hilfe: FTP für MAC OS 9
ftp programm für mac
[ftp-programm] suche!!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.