mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Open Type Fonts am Mac? vom 11.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Open Type Fonts am Mac?
Autor Nachricht
ghost-media
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 11.12.2004 18:47
Titel

Open Type Fonts am Mac?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.
Kann man Open Type Fonts am Mac auch einsetzen?

Gruß
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 11.12.2004 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz kurz: ja. ich meine aber erst unter osx.
 
Anzeige
Anzeige
ghost-media
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 11.12.2004 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles klar.
Danke
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.12.2004 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
ganz kurz: ja. ich meine aber erst unter osx.


dat trifft den nagel auf den kopf mein bester Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.12.2004 23:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
XSchinkenX hat geschrieben:
ganz kurz: ja. ich meine aber erst unter osx.


dat trifft den nagel auf den kopf mein bester Lächel


nö, mit suitcase und atm geht glaub auch schon unter OS 9.
(nicht hauen, falls es doch nicht stimmt)

unter os x braucht man allerdings kein zusatzprogramm mehr! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.12.2004 00:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ot kann man auch schon unter os9 nutzen. wenn das jeweilige programm
kein otf unterstützt, stehen dir allerdings nur 256 glyphen zur verfügung.
den vollen funktionsumfang hast du bisher nur bei der neuesten generation
von adobe-produkten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ghost-media
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 12.12.2004 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke nochmal. Lächel
 
 
Ähnliche Themen Open Type Fonts in Quark Xpress 6???
hilfe – open type fonts für verschiedene sprachen?
mac in design erkennnt arial open type nicht
True Type/Open Type/Post Script - Genauer Unterschied?
Unterschied von .ttf und .otf bzw. true type und open type
True Type und Type 1 Versionen des gleichen Fonts nutzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.