mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einsteigerfragen zur Schriftherstellung vom 28.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Einsteigerfragen zur Schriftherstellung
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.07.2006 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:


Es gibt ein wunderbares, relativ neues Buch zum Thema:

„Anatomie der Buchstaben“, die Übersetzung von „Designing Type“. Kostet schlappe 68€ (ISBN 3-87439-689-4)


ist aber der knaller * Ja, ja, ja... * steht seit ner woche in meiner bibliothek
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 28.07.2006 22:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht das wir uns missverstehen, schlappe sollte heissen „günstige“. Mein jährliches Bücher-Budget ist 4-stellig Lächel

Zuletzt bearbeitet von am Fr 28.07.2006 22:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Schwalbenkoenig

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Linz
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.07.2006 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
Wenn das jeder sagen würde, hätten wir in ein paar Jahren keine Schriftdesigner mehr. Alle Ausgestorben. Ne, klar ist das schwer, aber das merkt du schon früh genug. Also einfach mal anfangen und nen paar Gehversuche machen. Was kann man falsch machen? Das einzige was schlimmstenfalls passiert ist, dass nur nen paar Buchstaben oder gar nichts gescheites zusammenkommt. Aber danach ist wenigestens der Blick für die Mikrotypo geschärft. Also: Einfach mal anfangen: Bau ein Auto, das 240 fährt oder baue eine Schrift die besser ist als Times, Helvetiva und Garamond zusammen!


Was man falsch machen kann? Immerhin hängt da eine ganze Zeitung mit drin. Arbeitsplätze. Und was weiß ich noch was.

Wenn man Schriften aus kreativ-gestalterischem Bedürfnis anfängt zu gestalten: Immer ran an ans Zeichenbrett, Scanner und Fontographer. Aber bitte nicht erst training-on-the-job wenns um Kundengeschäft geht. Das gibt Mega-Frust auf beiden Seiten. Ansonsten geh ich absolut mit deinem ERSTEN Posting konform.
Schönen Abend.
PS: Und Ulmerhocker hat recht.


Zuletzt bearbeitet von Schwalbenkoenig am Fr 28.07.2006 22:59, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
christowski
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2006
Ort: Meitingen
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
also ich tu das zum Spaß *zwinker*
Ich bekomme nichts dafür, da es eher eine unkommerzielle Zeitschrift ist.. Also ist das eigtnlich nur aus Jux *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 29.07.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal: stimmt dein Alter? Dann kann man das als jugendliche Naivität abtun Lächel

Was sollst/willst du denn für die „Zeitschrift“ entwerfen? Eine Akzidenzschrift für Headlines etc, oder die Brotschrift?
 
christowski
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2006
Ort: Meitingen
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
also eigentlich wird von mir eine Schrift dür ganz viel Text erwartet. Aber da das ja zu kompliziert ist, würde ich mich auf Headlines beschränken. Ich fänd halt was indivuelles cooler als was aus der Konserve. Na ja.. Lächel

PS: Mein Alter stimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

christowski hat geschrieben:
...
PS: Mein Alter stimmt.


Dann sind wir gespannt, was aus deinem Projekt wird. Vielleicht bist du ja ein kommendes Genie und wir durften bei deinen ersten Schritten dabei sein. *Thumbs up!*

Mach was, und zeigs uns!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.