mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [javascript] Formulardaten werden nicht richtig übermittelt vom 27.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [javascript] Formulardaten werden nicht richtig übermittelt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 10:47
Titel

[javascript] Formulardaten werden nicht richtig übermittelt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

)=§"`"§* INTERNET EXPLORER * grmbl *

jaja. kein tag ohne thread hier von mir Grins

kann evtl mal jemand hier drüber gucken?
www.manuelbieh.de/kram/testvote.htm

beim abschicken soll der eigentlich die felder die ausgewählt sind im body der nachricht als
box1=on,box2=on,box8=on,box18=on,box32=on o.ä. schicken.

wenn ich das script im firefox aufruf macht er das auch das die ausgewählten felder in der nachricht stehen.
im IE jedoch nicht Menno!

kann mir einer sagen wie ich das lösen kann? muss das bis heut abend 20h ans laufen kriegen *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Di 27.07.2004 10:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also abgesehen davon dass ich das net über mailto: machen würd
würd ich für die boxen einfach ne for() schleife machen und einfach
da checken ob die abgehakt wurden ..

oder seh ich das falsch !?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habs mit ner for() schleife versucht und bin kläglich gescheitert.
hab dann auf ne fertige lösung urückgegriffen.

mit dem mailto find ichs auch nich wirklich gelöst. aber derjenige der das haben will möchte ausschließen das jemand falsche emailadressen angibt und möchte es daher so übermittelt haben. ist für n kleines internes voting und imho auch die einige möglichkeit doppelte abstimmungen wirksam u vermeiden.
ich mein, cookies kann man löschen, und die ip ändert sich auch nach dem einwählen in der regel.
klar kann man auch mehrere emailadressen haben, aber ist so glaub ich schwieriger u manipulieren als neu einwählen & cookies löschen.

ausserdem sinds eh nur ca.40-50 leute die da mitvoten. kann man also noch relativ übersichtlich von hand ählen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Denke mal, das es daran liegt, dass der IE und Outlook etc. zusammenarbeiten und der die direkt abscxghicken will...
Deswegen würd ich einfach beim anklicken einer checkbox in ein Feld oder einen Array das speichern lassen...
wenn der jetzt abschickt, wird der action-wert geändert...
also in zB mailto:test@manuelbieh.de?subject=Betreff&body=WERTEDESARRAYS ... oder so...
ansonsten is auch JEDEN fall zu empfehlen, das über Sendmail o.a zu machen
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja. hatte ich mir auch schon gedacht. hab nur leider bei selfhtml nich gefunden wie man arrays richtig usammenählt das man auch nur 5 boxen auswählen kann. muss mir glaub ich mal n vernünftiges js buch kaufen endlich. einer nen tipp?

so langsam nervts mich das mein z hier nich geht * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

och, ich hab auch nur SehHTML gebraucht, und der Rest ist Praxis und Übung *bäh*
Zu deinem Problem...
Dann musst die y-Taste benutzen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm. y meinste? *g*
der scheiß is ja, ich guck hier mitm feedreader ins forum. und der hat die taste z irgendwie für eigene hotkeys gesperrt. genauso wie geschweifte und eckige klammern.
wenn ich jetzt hier mal ein z schreibe, dann über kopieren/einfügen Grins


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Di 27.07.2004 11:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahso, dachte, du hast die Amerikanische Tastatureinstellung *ha ha*
Dann schmeiß das Program runter Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Link wird falsch übermittelt
Formulardaten in csv
Formulardaten werden in der session nicht übergeben
PDF Formulardaten Sende-Problem
Formulardaten in Popup leiten und retour
Formulardaten als Excel-Datei ausgeben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.