mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 25.11.2020 23:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: word 2007 - standardschrift ändern vom 12.02.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> word 2007 - standardschrift ändern
Autor Nachricht
3Dollar
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2008
Ort: -
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.02.2011 15:39
Titel

word 2007 - standardschrift ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn es hier nicht hingehört, dann bitte verschieben...

Problem:
Word 2007 hat als Standardschrift 'Calibri' in Schriftgröße 11 vorgesehen (warum auch immer). Ich möchte aber Times New Roman dauerhaft als Standardschrift haben, wenn ich ein neues Dokument öffne bzw. erstelle.
Google und die Word-Hilfe sagen mir, dass ich das unter Start -->Schriftart--> ändern kann, indem ich dort die gewünschten Einstellungen vornehme und dann auf den Standard-Button klicke. Danach erfolgt die Abfrage, ob ich diese Standardeinstellungen für alle Word-Dokumente vornehmen möchte. Dies bestätige ich mit "ja".

Soweit so gut...es funktioniert nur leider nicht. Die Calibri wird weiterhin als Standard verwendet. Auch wen ich die Einstellungen als Formatvorlage speicher, wird diese nicht übernommen.
Übersehe ich irgendwas? Gibt es weitere Grundeinstellungen in denen ich bestätigen muss, dass Standard-Veränderungen übernommen werden?

Was mache ich falsch?

Word 2007
Windows 7
  View user's profile Private Nachricht senden
DerM

Dabei seit: 18.01.2009
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.02.2011 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heißt das in Word nicht Formatvorlage?
google einfach mal nach Formatvorlage... Da kannst Du dann alles ändern ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
3Dollar
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2008
Ort: -
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.02.2011 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, danke für den Tipp. habe jetzt aber das Problem erkannt.

Wenn ich auf dem Desktop oder in der Ordner-Ansicht über Rechtsklick-->Neu-->Worddokument ein neues Worddokument erstelle, werden die zuvor gespeicherten Formatvorlagen mit meinen Einstellungen nicht übernommen.
So habe ich bislang neue Word-Dokumente geöffnet.

Wenn ich aber über die desktop-verknüpfung von Word ein neues Dokument erstelle, erscheinen die Einstellungen so, wie ich sie zuvor eingestellt habe.

Verstehen muss ich das nicht, oder?

egal...Hauptsache es funktioniert nun...
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.02.2011 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sicherste ist immer noch die normal.dotx wie gewünscht anzupassen.
Die versteckt sich unter C:\Users\<Username>\AppData\Roaming\Microsoft\Templates
Und wie korrekt erzählt muss die Formatvorlage angepasst werden,
die Grundlage für alles ist "Standard".

Persönlich find ichs aber besser eigene Vorlagen zu machen,
die normal.dotx kann auch mal gelöscht werden müssen
wenn es hakt oder sonstwas. Dann ist die weg und wird
automatisch neu erstellt.
Mit Designs solltest du dich dann auch mal beschäftigen,
so du größeres vorhast.


Zuletzt bearbeitet von lumen am Sa 12.02.2011 17:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen WORD 2007 geliebtes Kopfzeilen Problemchen
Word 2007 - Verknüpfung der Formeln mit MathType
Word 2007 diverse fragen bzgl. Template
word 2007 Kopf- und Fußzeile ausblenden beim drucken?
Word 2007 | Vorlage | Textfelder springen hin und her :(
WORD & POWERPOINT 2007: PDF-Grafik einfügen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.