mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 23:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verstecktes Wasserzeichen? vom 10.11.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Verstecktes Wasserzeichen?
Autor Nachricht
SL-Design
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 15:41
Titel

Verstecktes Wasserzeichen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe einen Kunden - Immobilienmakler - der möchte die Objektfotos für seine Webseite mit einem versteckten Wasserzeichen versehen, dass man erst sieht, wenn man die Fotos unerlaubterweise runterläd und dann wieder woanders einpflegt.
Gibt es sowas und wenn ja, kann man das auch automatisieren?
Zur Bildbearbeitung benutzt er Photoshop (recht aktuelle Version) für PC.
Seine Bilder sind alle 600 x 800 Px. - mal Hoch- mal Querformat.

Vielleicht hat ja jemand einen Tip.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alex

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rein technisch wüsste ich da nicht wie das funktionieren soll, da ich keine Möglichkeit kenne, beim Zugriff auf das bild zwischen "der browser öffnet das bild zum anzeigen" und "der browser läd das bild herunter" zu unterscheiden.

So weit ich weiß müssen die Bilder direkt mit dem Wasserzeichen versehen werden.

Lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein bild ist ja schon runtergeladen, wenn der browser es anzeigt.

wenn er wirklich so ein schisser ist und ordentlich geld bezahlen will:
http://www.digimarc.com/

ansonsten gibts diese halbgaren tricks, wie z.b. die fotos als background image anzulegen und ein transparentes gif drüberzulegen.
aber wer die bilder wirklich haben will, kommt über den cache immer an die bilder dran. wenn garnichts mehr geht macht man halt einen screenshot...


für immobilienfotos *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von jense am Do 10.11.2011 16:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Touny

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht das Bild mit Wasserzeichen versehen und dann darüber ein anderes Bild legen, was überall transparent ist außer an den entsprechenden Stellen, wo bei dem unteren Bild das Wasserzeichen liegt. Dann hat der "Dieb" immerhin ein wenig Arbeit *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist eine gute idee. zwei teilweise transparente pngs übereinander legen.

und du kannst ordentlich bildbearbeitung, nein kopierschutz abrechnen *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Alex

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2011 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sollte gar nicht mal so schwer sein...

Vorausgesetzt man hat ein Bild, und das Wasserzeichen befindet sich immer unten rechts in der ecke mit einer größe 60x60.

Dann brauchst eine Funktion, die nach dem Bildupload das bild zum einen mit dem Wasserzeichen versieht und speichert, zum anderen eine Kopie vom Original erzeugt und ausgehend vom rechten unteren punkt beschneidet auf ca 70x70.

Bei der Ausgabe wird dann das bild mit dem Wasserzeichen ausgegeben und darüberliegend das beschnittene ohne wasserzeichen - positioniert rechts unten.

Somit kann man entweder den Schnipsel ohne wasserzeichen speichern, oder das große mit.

Sobald aber jemand weiß, wie man diese Bilder in Gimp, PS oder ähnlichem übereinanderlegt und speichert oder wie man einen Screenshot erstellt, ist es auch schon wieder vorbei mit der Sicherheit...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dorian_W

Dabei seit: 01.11.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 10.11.2011 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke auch, dass das möglich ist, nachdem ich den tollen Einfall hier gelesen habe. Wenn man nur Teile wieder sichtbar macht, sieht das bestimmt klasse aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Server] verstecktes spam script finden?
Wasserzeichen
Wasserzeichen machen?
Wasserzeichen in Word
Wasserzeichen mit Adobe...Wie?
Corel x3 und Wasserzeichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.