mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.01.2017 18:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: php + dreamweaver mx vom 16.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> php + dreamweaver mx
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nidarrak

Dabei seit: 01.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.06.2004 22:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn es so echt nicht geht nim mal den foxserv. Ich hatte damit noch nie probleme und hatte auch schon vor jahren wo ich angefangen hab sofort erfolg damit. du hast deine 127.0.0.1 schon als server angegeben oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.06.2004 22:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

öhm wo? Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nidarrak

Dabei seit: 01.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.06.2004 22:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
öhm wo? Ooops


Ui mit Dreamwaever hab ich schon lange nix mehr gemacht, kann mal jemand sagen wo?
Ich weiss nur das du eben auf deinem Rechner php, apache, mysql haben mußt. Und das auch laufen muß
Dann gibst du deinen eigenen rechner als sever an. aben Localhost oder "127.0.0.1"
ich rate dir wirklich Foxserv der macht das alles Automatisch und du hast nen gutes Pannel um alles einzustellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.06.2004 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achso, ja da hab ich localhost angegeben...

naja mal schaun Menno!

thx
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.06.2004 23:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok schritt für schritt.

apache, php und mysql müsten installiert und gestartet sein.
um das zu testen, und auch sonst grundsätzlich sinnvoll, "installiere" mal phpmyadmin
es sollte über http://localhost/phpMyAdmin/ zu erreichen sein.

wenn das alles nicht geht kannst du auch erstmal nur testen was passiert wenn du im browser http://localhost/ aufrufst.
wenn phpmyadmin läuft sind wir nen schritt weiter und kümmern uns danach um den dreamweaver.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 09:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup, ist alles installiert und läuft alles...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub ich weis jetzt wo der hund begraben liegt...

ohne testserver ruft dreamweaver keine url über den webserver auf, sondern ruft den dateipfad auf. für html ist das ok, aber eben nicht für php.
man muss tatsächlich bei testserver ALLES nochmal eintragen.

Servermode: PHP MySQl
Acces: Local/Network
Testingfolder: der Ordner in dem dein Web liegt
Url Prefix: http://localhost/



um unerwartete ergebnisse zu vermieden sollte bei den generellen "preview in browser" das speichern einer temporären datei abgeschaltet werden. dann ruft dw nicht z.b. index.php auf sondern speichert sie als HT456tJHVK.php und ruft sie dann auf.
wenn du irgendwo mit PHP_SELF HTTP_REFERRER usw. arbeiten willst fliegste bei dw auffe schnauze *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hatte ich ja alles so, ich probiers daheim nochmal...

habs vorhin mal hier auf der arbeit probiert, wenn ich den ordner der website in das htdocs-verzeichnis des xampp-verzeichnisses kopier funktionierts Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Dreamweaver+PhP
.php layout golive/dreamweaver
Dreamweaver+Testserver+php+MacOSX
PHP Dreamweaver localhost Problem
[PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.