mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 14:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Macromedia in 4 jahren? Tips z. Anfang! vom 23.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Macromedia in 4 jahren? Tips z. Anfang!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
Blumenkind
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: Margetshöchheim
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:


2. CSS formatiert (X)HTML-Dokumente. Wenn du der Meinung bist (was immer noch von vielen nebenbei-Webworkern behauptet wird) das eine sauber gecodete Seite besch…eiden ausehen muss:
http://www.csszengarden.com/ – momentan 727 verschiedene Stylesheets verfügbar, der XHTML-Code ist immer der selbe.



... nein, der Meinung bin ich nicht- muss das ja erstmal alles verstehen bevor ich ne meinung habe! Bin doch grad erst dabei das anzutesten!
ich meinte auch nur, dass eben NUR (x)HTML optisch nicht ansprechend ist- ohne CSS und dergleichen! Oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Emicom

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.08.2005 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi, ich bin auch so zusagen ein HTML-Neuling in HTML, habe aber schon Vorkenntnisse. Zu meiner Frage: Muss ich als "Neuling" schon wissen, wie ich ein Formular bzw. eine komplexe Tabelle programmiere oder reicht es für den Anfang, dass ich verschiedene Textarten oder einfache Tabellen programmieren kann?

Danke im Vorraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.08.2005 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Html ist keine Programmiersprache, sondern eine Auszeichnungssprache.

Du schreibst einen Html-Code und bist ein Autor und kein Programmierer.

Zu deiner Frage:

Was du als Anfänger kannst oder nicht kannst, spielt eigentlich keine Rolle. Hauptsache dein Wissen entwickelt sich ständig weiter. Jeder hat mal klein angefangen. *zwinker*
Also schön weiter schreiben und üben. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Morgo

Dabei seit: 10.08.2005
Ort: Von Kowelenz bis Kölle
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Blumenkind hat geschrieben:

ich meinte auch nur, dass eben NUR (x)HTML optisch nicht ansprechend ist- ohne CSS und dergleichen! Oder?


mehr oder weniger .. ja
sagen wirs mal so, im html steht was es ist, im css steht dann zB wo es positioniert ist und wie es aussehen soll ..

Jedenfalls ist das der Sinn von Stylesheets .. Es wurden aber auch lange (und wird immernoch) zB Tabellen und Frames dazu missbraucht, ein Layout in html aufzubauen. Ging ja auch lange Zeit nich anders .. Und es gibt in html (das verschwindet aber jetzt in xhtml .. ) auch einige Tags und Attribute, die allein dafür da sind, den Text auszurichten oder zu formatieren. Aber lerns lieber direkt richtig *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie erinnern mich diese Diskussionen über Webseiterstellung immer an eine Anekdote, die mir mal ein alter Programmierer erzählte:

Als Assembler noch relativ neu war, gab es bei den Programmierern wohl recht heftige Diskussionen ob man dieses nutzen solle, oder ob man nicht weiterhin die Programme im Hex-Code in den Computer eingeben sollte. Beim Assembler hätte man ja nicht mehr die Kontrolle darüber, wie das Programm letztendlich aussehen wird...
(Zur Erklärung: Assembler ist sehr Hardwarenah und erlaubt es einem gutem Programmierer extrem rechenzeitoptimiert zu programmieren. In der Praxis wird es aber so gut wie gar nicht mehr verwendet, da moderne Prozessoren so komplex sind, dass man kaum bessere Ergebnisse erzielen lassen als mit ein modernen Compiler für Hochsprachen wie C++.)

Ich denke mal, es wird noch ein paar Jahre dauern, aber dann wird auch niemand mehr seine Webseite von Hand coden. So wie heutzutage auch niemand auf die Idee kommen würde sein auch noch so kleines Programm mit Edit (oder Simpletext beim MAC) zu öffnen um mal eben einen Fehler zu suchen (und sich dann über den unstruktuierten Aufbau Maschinensprachecodes aufzuregen).


Zuletzt bearbeitet von top am Mi 24.08.2005 15:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dante

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: NIC
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Blumenkind hat geschrieben:

habt ihr HTML alle so "learning by doing" mäßig gelernt?


ja. da war ich glaube ich 14. das geht schon.

und auch wenn ich heute mit DW arbeite, ich _könnte_ es per hand schreiben. und das ist das wichtige dran. ich weiss was da für code steht, was er bedeutet und wie er interpreteirt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 25.08.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist wie so oft im Leben: Vereinfachungen sind was feines, DW und Co. ersparen einem viel Kleinarbeit (so tippe ich z.B. Textinhalte natürlich im WYSIWYG), doch wenn man nicht weiß was da „im Hintergrund“ passiert, dann ist man aufgeschmissen.

Vergleich es mit dem Autofahren:

Der eine lernt mit ABS, ASR, ESP und Co. fahren, auf einer Strasse die stur geradeaus geht, und 50Meter breit ist.

Der andere lernt unter widrigen Wetterbedingungen mit einem Auto ohne Assistenzsysteme.

Was denkst du wer der bessere Fahrer ist?

Man muss fundamentale (X)HTML und CSS-Kenntnisse haben um sinnvoll für das Web zu arbeiten. Wenn man die hat, dann kann man sich auch ruhig solcher Werkzeuge bedienen die einem Arbeit abnehmen.
 
Blumenkind
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: Margetshöchheim
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ulmer: hör mir auf mit Autofahrn- ich komm grad von der Fahrstunde! * Ich will nix hören... *

*bäh* Nee, aber is schon richtig! Is immer besser wenn man weiß was da eigentlich passiert! Bin dran! *zwinker*

Jonas
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen textarea beginnt nicht am Anfang?
warum weiss am anfang der swf?
Am Anfang war Flash
Programmieren lernen - Anfang bei Null
Leerseite in Acrobat an den anfang setzen.
DivLayout bei Klick auf Link soll nicht wieder zum Anfang
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.