mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 24.08.2019 18:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign - Prospekt DIN A2 auf DIN A4 gefalzt - Wie anlegen? vom 26.04.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Indesign - Prospekt DIN A2 auf DIN A4 gefalzt - Wie anlegen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
webdirecteur
Threadersteller

Dabei seit: 23.10.2008
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.04.2012 23:59
Titel

Indesign - Prospekt DIN A2 auf DIN A4 gefalzt - Wie anlegen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebes MG-Team,

wie lege ich ein neues Dokument in ID richtig an,
wenn ich folgendes vorhabe:

Zeitungsbeilage DIN A2 (4/4) querformat
zwei mal gefalzt auf Din A4 (also 8 Seiten)
+ 3 mm Anschnitt !
Ähnlich wie Mediamarkt- oder Saturn-Prospekte
Vielen Dank !!!

PS.
Optimal wäre natürlich, wenn ich eine
fertige Vorlage gleich herunterladen könnte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Neues Dokument A4
2. 8 Seiten
3. Weitere Optionen > 3mm Anschnitt

Zumindest wenn ich Dich richtig interpretiere. Die Werbung von RedBlue ignoriere ich in der Regel.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich fasse es nicht! Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Illunatic

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Bonn
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wo liegt das Problem? Das ist ein einfacher Kreuzbruchfalz. Wenn man das ganze auffaltet hast du zwei A2-Seiten, die du gestalten kannst. Es sind nicht 8 Seiten, sondern 2 Seiten mit je 4 Teilen, die sich aus dem Falzen ergeben, aber immernoch zusammenhängen als A2 Seiten. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Illunatic

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Bonn
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
1. Neues Dokument A4
2. 8 Seiten
3. Weitere Optionen > 3mm Anschnitt

Zumindest wenn ich Dich richtig interpretiere. Die Werbung von RedBlue ignoriere ich in der Regel.


Das Fomat ist doch A2... müsste daher eher ein A2-Poster 4/4 sein, denke ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdirecteur
Threadersteller

Dabei seit: 23.10.2008
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Illunatic, - @Typografit
vorerst einmal vielen Dank. Ich bin echt überrascht, dass ich noch um
diese Uhrzeit noch Antworten bekomme.

Also nochmal:
Es ist letztendlich eine einzige "lose" DIN A2 Seite (beidseitig bedruckt),
wenn der Prospekt nicht gefalzt ist.
Und wie Ihr bereits erwähnt habt, auf Din A4 gefalzt. (Kreuzfalz).

Jetzt verstehe ich aber nicht, warum ich Din A4 mit 8 Seiten anlegen sollte?
Das mache ich immer, wenn ich eine Imagebroschüre z.B anlegen möchte !!!

Ich hoffe, dass ich mich jetzt etwas besser ausgedrückt habe !!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Illunatic

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Bonn
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 00:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi nochmal

Du musst keine 8 A4-Seiten anlegen, weil du sicherlich die Daten als A2-PDFs anliefern musst. Es macht keinen Sinn, ein gefalztes Format aus 8 Einzelteilen aufzubauen. Das macht für dich keinen Sinn beim Layouten und es macht sicher auch keinen Sinn für den Drucker, der deinen Kram wieder zu einem Bogen zusammenbauen müsste.

Also einfach 2 A2-Seiten mit je 4 A4-Vierteln (mit Hilflinien markieren). Diese kannst du ja als Grundlage für ein Raster o.ä. nehmen.

Und frag im Zweifel bei der Zeitung an, wo du das Ding einlegen lassen willst oder guck in die Mediadaten von denen. Die müssen dir ja Auskunft geben als Kunden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdirecteur
Threadersteller

Dabei seit: 23.10.2008
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2012 01:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Illunatic

Ich danke Dir vielmals, genauso dachte ich es mir !

Ich hoffte es gibt vielleicht eine andere Lösung, um die
Hilfslinien und das große Format zu umgehen.

Aber wie Du schon sagst, der Drucker darf nicht wieder alles
zusammen basteln !!!

Hier siehst Du nochmal, wie es letztendlich aussehen müsste !!!

http://www.flickr.com/photos/77747143@N08/6971003108/in/photostream/


Zuletzt bearbeitet von webdirecteur am Fr 27.04.2012 01:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [CSS] DIN-A4 Seitenumbrüche
DIN A4 Hintergrund als HTML-Seitenhintergrund
Schriftgröße anlegen im Indesign
InDesign Standard Farbfeldpalette anlegen?
Zwei ungleich breite Spalten anlegen in Indesign CS3
Prospekt "animieren" 3D Programm?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.