mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 15.07.2020 03:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign CS3 Symbolleisten wie bei CS2 vom 22.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Indesign CS3 Symbolleisten wie bei CS2
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.04.2008 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Exakt so wie in der CS2 können die Menüs in CS3 nicht dargestellt werden, oder? Also mit vertikaler Schrift, so wie hier links geht das glaube ich nicht:


  View user's profile Private Nachricht senden
aufe_welle
Threadersteller

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.04.2008 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
aufe_welle hat geschrieben:
nun gut da es offenbar nicht geht muss ich mich damit abfinden, vorher war es viel besser, da ich meine menüs selbst zusammenstellen konnte, hierdurch war es möglich in einer spalte alle karteireiter zu haben diem an braucht und daneben dann die jeweiligen optionen nun sind haufenweise kästen und man muss immer scrollen weil die anderen kästen platzt verbrauchen... da geht der workflow den ich von cs2 habe nun verloren...

zb wenn du viele seiten in einem dokument hast und auf seiten clickst, siehst du in cs 3 nun immer vielleicht 3 seiten, bei meiner variante und cs2 konntest du bis zu 20 seiten in der vorschau sehen und so weiter und so weiter...

sehr umständlich und nicht wirklich weiterführende entwicklung...

In der Handhabung hat sichdiesbezueglich nichts verschlechtert, ausser Deine Produktkenntnisse. Das was Du beschreibst geht auch in CS3 zusaetzlich.

Mann ich bin es muede immer diese Jammerer, die nur, weil sie sich nicht auskennen herumjammern "Fruehr war alles besser." Einfach sich mal reinknien und das Programm lernen oder wenn Du nix mehr dazulernen kannst, einfach mit der alten Version weiter arbeiten.


Es freut mich für dich, dass du dich mit jeder neuen Software anfreudest und deine Workflows mit jedem Software update überwirfst, aber für mich ist das umständlich und nicht kreativ...

Ebenso kannst du dein unbendiges wissen woanders rauslassen, denn hier hilft es nicht, weil du offenbar keine ahnung hast und nur blubberst, schau dir bitte den nä topic an und dann wirste vielleicht verstehen, dass das alte System, wenn man einmal alle Karteireiter zusammenstellt die man braucht effektiver und schneller ist, da man zu jeder Zeit alle Optionen sieht und nicht erst 3-4 Menüs druchclicken muss...

Sorry aber unproduktive Beiträge kannste in der Spassecke verfassen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aufe_welle
Threadersteller

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.04.2008 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
Exakt so wie in der CS2 können die Menüs in CS3 nicht dargestellt werden, oder? Also mit vertikaler Schrift, so wie hier links geht das glaube ich nicht:




Hm, das ist eben mein Problem, weil man früher alle Kartekarten in ein Dock packen konnte und dadurch nur einen Kasten mit likns den Kartekarten hatte, nun hat man immer 2-3 Boxen offen und muss auch die einzelnen Sachen genau merken wo was liegt, sehr unpraktisch...
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.04.2008 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finde CS3 ist viel besser, weil es symbole sind. die lassen sich leicht einprägen.
wenn die Karteien (CS2) in einer reihe sind, dann kann man sowieso nicht alle lesen! muss man sich durch klicken!
das ist nur eine ansichtsache und geschmack!
aber von der praxis her finde ich CS3 besser, weil dich auch gleich verschwinden, wenn man die nicht mehr braucht!
  View user's profile Private Nachricht senden
aufe_welle
Threadersteller

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.04.2008 01:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dima4ka hat geschrieben:
ich finde CS3 ist viel besser, weil es symbole sind. die lassen sich leicht einprägen.
wenn die Karteien (CS2) in einer reihe sind, dann kann man sowieso nicht alle lesen! muss man sich durch klicken!
das ist nur eine ansichtsache und geschmack!
aber von der praxis her finde ich CS3 besser, weil dich auch gleich verschwinden, wenn man die nicht mehr braucht!


Ich habe es halt so gemacht, dass alle notwendigen Karteikarten in einer Spalte waren, und mein Monitor hat 1200px höhe, da ging das Prima auf... Nun ja was solls, ist jetzt halt so...
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.04.2008 03:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da scheißt ja sowas von der Hund drauf... und in SW Nonprint hats auch nix verloren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.04.2008 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bacon hat geschrieben:
Da scheißt ja sowas von der Hund drauf... und in SW Nonprint hats auch nix verloren.

InDesign ist ein Print-Programm aber auch ein Non-Printprogramm, letzterer Bereich wird zuünftig noch wesentlich stärker ausgebaut.

Zudem habe die Paletten nicht nur mit ID zu tun, sondern die meisten CS-Programme haben die gleichen, bald alle.

Und jedes Problem ist berechtigt zu fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen FreeHand MX - Symbolleisten anordnen klappt nicht
Problem mit PhotoImpact 11 (Symbolleisten weg)
Photoshop CS2/CS3 - freistellen
CS2 -> CS3 Abwärtskompatibilität bei Einstellungsebenen
golive cs2 dateien und dreamweaver cs3 ...
Photoshop CS2 / CS3 Handbuch / Literatur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.