mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 25.05.2017 16:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Corel Draw feine Linien verrutschen bei PDF-Erstellung vom 08.05.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Corel Draw feine Linien verrutschen bei PDF-Erstellung
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
ostern2015
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2015
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2017 16:52
Titel

Corel Draw feine Linien verrutschen bei PDF-Erstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo
ich erstelle eine Coreldraw(X4) Datei mit Notenzeilen (=Linien)
Darauf dann verschieden Objekte als Bitmap (Noten, Notenschlüssel)
Und bei der PDF-Erstellung verrutscht die Linie, also wird breiter nach unten und oben.
Aber nur genau unter den eingefügten Objekten.[/img]

Könnte mir evtl jemand helfen?
Die Option "überdrucken" habe ich schon eingestellt, bringt nichts...
Habe auch schon Farben verändert, in Graustufen gewandelt, bring leider alles nichts....

Vielleicht hatte diesen Effekt schonmal jemand
Viele Grüße

Phil
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich vermute es findet eine Transparenzreduzierung statt wodurch aus Vektoren Pixel werden und dadurch eine (ungewollte) Kantenglättung zum Tragen kommt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ostern2015
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2015
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, danke für die Antwort, aber das ist es wohl nicht.
Ich glaube es wäre das beste, wenn ich ein Bild einfüge, muß nur noch schaun wie das geht
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt viele Portale zum Upload von Bilder ... dorthin müsstest du dein Bild laden und dann mit der Funktion [Img] hier verlinken ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ostern2015 hat geschrieben:
aber das ist es wohl nicht


Ich denke doch, weil es offenbar nur unter Pixeldaten auftritt. Folglich muß da ein Zusammenhang bestehen. Zoome an den betreffenden Stellen doch mal ordentlich ins PDF rein. Dann siehst Du ja, ob Pixel oder nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es würde ja reichen, wenn die Linien nicht 100% Schwarz sind ... schon dann wird aufgerastert ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir warten einfach mal aufs Bild oder noch besser eine Testdatei.
  View user's profile Private Nachricht senden
ostern2015
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2015
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2017 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mmh, also das mit den Pixeln stimmt schon.
Farbe verändern bring leider nichts, habs auch schon in rot, grau, Graustufen 8 Bit etc. versucht.
Ich habe jetzt mal so ein Vergleichsbild hochgeladen, links = Corel, Mitte = Nach PDF umwandlung und rechts ist die Meldung aus der Druckerei. (Irgendwie "Blitzer", evtl. Schwarz verschoben, was immer das heißt, bin leider nicht so fit...)
Hab auch schon versucht, die Funktion "füllfarbe bzw. LInie überdrucken" anzuwenden, bringt leider alles nichts...

Das wären die Links, ich hoffe das Funktioniert
[/img]


[img]




Testdatei, könnte ich schon schicken, aber wohin?

Viele Grüße
Phil
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Corel Draw X5 PDF Erstellung
Corel Draw - Linien rechtwinklig zum Knoten
Kann man mit Corel Draw x3 : Corel Draw 12 oder11 öffnen ?
PDF´s in Corel Draw 9.0 importieren?
PDF Freigeben in Corel Draw 11
Corel X4 - Problem mit PDf-Erstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.