mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 28.01.2023 20:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Artcut 2009 stürzt bei Datenübertragung an Plotter MH 721 ab vom 22.01.2023

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Artcut 2009 stürzt bei Datenübertragung an Plotter MH 721 ab
Autor Nachricht
Plotterdepp
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2023
Ort: Owschlag
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 22.01.2023 16:41
Titel

Artcut 2009 stürzt bei Datenübertragung an Plotter MH 721 ab

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen !

Ich bitte um Eure Hilfe zum Thema ArtCut 2009, einem Schneideplotter MH Refine721 (DMPL) und Windows 10.

Gleich vorab - ich bin Plotterpotterazubi 1. Lehrjahr, von daher habt bitte Geduld mit mir.

Voraussetzungen:
Ich habe
das Betriebssystem Windows 10,
die Software Artcut 2009
und einen Schneideplotter Refine MH 721.
Für das Verbindungskabel gibt es bei dem Refine entweder ein "com" Ausgang oder den komischen tunnelförmigen Stecker nebendran.

Dazu komme ich im Folgenden.

Vorgehensweise:
Nachdem ich die Vollversion Artcut installiert habe (durch LizenzCD verifiziert), habe ich diverse Bilder BMP /eps und auch Artcuteigene Vektorgrafiken (aus der Bibliothek von Artcut) in mein Arbeitsfenster hochgeladen.
Die BMP und eps habe ich durch den button "vektorisieren" umgewandelt, auch gespeichert, das darüberliegende Bitmap gelöscht und mir so die Vektorgrafik plottfertig vorbereitet.

Nun bin ich - gemäß der ArtCut-Bedienungsanleitung - vorgegangen, habe mir über den Befehl plotten das neue Plotterfenster geöffnet, dort über den entsprechenden Plotter den Refine MH/21 DMPL ausgewählt, diesen installiert (Bitrate usw. gemäß Anleitung).

Als Schnittstelle habe ich - wie in meinem Gerätemanager angezeigt - "COM4" angegeben und "serial" eingestellt.
Bei der Initialisierung :: H A L0 ECN U V10

Die Vektorgrafik, welche ich plotten möchte, wird mir auch im Vorabfenster angezeigt. Wenn ich jetzt auf
"schneiden" gehe, zeigt er mit auch das neue Fenster "output to plotter" an, Schnittstelle ist auch hier "COM4", cutting modus ist abgehakt, Dauerleistung ist abgehakt.

Wenn ich jetzt auf starten gehe hängt sich ArtCut jedes Mal auf.. was bitte mache ich falsch ? Es kann ja a) nur etwas mit den Einstellungen zu tun haben oider b) mit der Verbindung zum Plotter !!?

- Nur als zusätzlichen Hinweis: ich habe mit diesem Verbindungskabel (USB-Ausgang vom Laptop zu dem komischen tunnelförmigen Stecker) bereits mit einer anderen Freewaresoftware durchaus plotten können, also empfängt der Plotter ja das Signal vom Laptop.
Um diesbezüglich Anregungen vorzubeugen - ich nehme nicht den leichten Weg mir nochmals die Vollversion dieser freeware zu kaufen, es MUSS ja mit Artcut gehen, nur wie ?! Für Eure Hilfe bin ich Euch sehr dankbar !!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Rechenaufgabe zum Thema Datenübertragung
Bei Datenübertragung Mega = 1000, AAABER...
Artcut will nicht, wie ich will :)
Dateiformat für Artcut - Plottprogramm ?
Datei in Artcut kompatible umwandeln
Flash stürzt ab
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.