mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20.09.2020 20:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Acrobat - gibt es ein GREP-Plug-in für die Suche vom 05.05.2020


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Adobe Acrobat - gibt es ein GREP-Plug-in für die Suche
Autor Nachricht
kreien
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2008
Ort: Offenbach (am Main)
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.05.2020 19:19
Titel

Adobe Acrobat - gibt es ein GREP-Plug-in für die Suche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

gibt es für Adobe Acrobat irgendein Plug-in, das mir eine zumindest GREP-artige oder ähnliche Suche im direkt im PDF erlaubt?

Die Möglichkeiten der Acrobat-eigenen erweiterten Suche reichen mir leider nicht. Ich habe die PDFs nicht erstellt und mache zurzeit immer den Umweg über einen mehr oder weniger erfolgreichen Textexport, um dann in anderen Programmen mein Anliegen zu erledigen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.05.2020 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das gibt es INMO nur für Linux ... und heißt pdfgrep (wie auch sonst ...)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
kreien
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2008
Ort: Offenbach (am Main)
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.05.2020 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besten Dank für den Tipp mit pdfgrep.

Ich habe jetzt mal was ganz Verwegenes getan und nach dieser Anleitung https://www.notebookcheck.com/Linux-Anwendungen-nativ-unter-Windows-10-ausfuehren.285100.0.html unter Windows 10 das "Windows Subsystem for Linux" (WSL) und die Linux-Distribution Ubuntu installiert, sodass ich mit der Bash-Shell Ubuntu in Windows 10 laufen habe.

pdfgrep läuft auf dieser Basis ganz ausgezeichnet, ich kann damit nur leider nicht gut umgehen, die ersten Ergebnisse sind aber gut, ...

... und ich habe von Linux überhaupt keine Ahnung und stelle mich an, wie der erste Mensch Lächel. Was mir, so glaube ich, sehr geholfen hat, ist die Tatsache, dass ich älter als das Internet bin und früher durchaus routinemäßig mit dem C64 und insbesondere zu DOS-Zeiten viel auf Befehlszeilenebene gearbeitet habe.

Wenn das post-corona wieder geht, mache ich mal bei der VHS einen Linux-Anfängerkurs. Die Dateistruktur und das Mounten von externen Datenträgern habe ich noch nicht ganz verstanden, dann habe ich mit dem Windows-Explorer die pdf-Datei in das Mediaverzeichnis vom Linuxpfad reinkopiert und dabei ein Rechteproblem verursacht, sodass ich pdfgrep immer mit sudo starte, ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Plug-In: Textfeld-Export aus InDesign nach Acrobat
Adobe PDF: Plug-in-Probleme im Enhanced Protected Mode
Adobe Acrobat / Adobe Designer: Interaktives Bestellformular
Adobe Acrobat 3D
Adobe Acrobat 8.0
Adobe Acrobat DC
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.