mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.08.2022 03:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 320X240 Wallpaper vom 04.01.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> 320X240 Wallpaper
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
fuzzi23
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 00:12
Titel

320X240 Wallpaper

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe folgendes Problem: ich möchte aus dem Netz gezogene Wallpaper auf 320x240 verkleinern und dann noch die Farbe ein wenig kräftiger und dunkler machen. Was ja noch kein Problem darstellt. Wenn diese dann aber auf meinem LCD Handheld Display dargestellt werden sind die Farbübergänge immer recht grobpixelig. Ich habe es schon mit einer Weichzeichenfunktion probiert, aber leider bringt das nicht allzuviel. Weiß jemand wie ich die Farben verändern kann, ohne diesen unschönen Nebeneffekt in Kauf nehmen zu müssen?
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 01:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit welcher Software und welchen Einstellungen skalierst du die Bilder herunter? Man kann das Problem zwar mit speziellen Strategien ein wenig mindern, es gibt aber Grenzen. Die liegen einfach in der Physik bzw. Logik begründet, ein (einfaches, modellhaft überzeichnetes) Beispiel:

Im Original erstreckt sich ein Verlauf von Weiß nach 100% Schwarz über 100 Pixel. Durch das Verkleinern des Bildes auf ein Viertel seiner ursprünglichen Größe, stehen diesem Verlauf nur noch 25 Pixel zur Verfügung. Während vorher von Pixel zu Pixel eine Steigerung von 1% für ein weiches Erscheinungsbild sorgte, muss der Unterschied nach der Skalierung nun plötzlich 4% betragen ... das sieht man dann als stufig.




Zuletzt bearbeitet von qualidat am Mo 04.01.2010 01:24, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
fuzzi23
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 01:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für Deine schnelle Antwort qualidat. Lächel

Nunja, Software ist Gimp und bei den Einstellungen halt nichts Besonderes. Ich kann dort nur noch zwischen Linear, Kubisch und Schnell wählen. Kubisch hab ich probiert und die Auflösung hab ich auch mal hochgeschraubt, aber leider mit mässigem Erfolg. Aber Du hast recht mit Deiner Erklärung. Da hätte ich auch eigtl selbst drauf kommen können. Ist ja logisch.
Vielleicht kann ich mir ja ein ähnliches Wallpaper direkt auf 320x240 selber zurecht "basteln". Aber ich denke das wird recht schwierig. Hier mal das Wallpaper das mir vorschwebt: http://www.tineye.com/search/24de3c03fce656c62ab5652294bd45e623ef7669?page=1&sort_selector=score_desc
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- dein Link funktioniert nicht (mehr?).
- ich empfehle, die Option "kubisch" zu wählen und evtl. in mehreren Zwischenstufen zu verkleinern
- versuche mal, vor dem Verkleinern weichzuzeichnen, etwa mit einem Radius, der dem Verkleinerungsfaktor entspricht
- Davon abgesehen hat das Ganze, wie bereits erklärt, seine Grenzen. Ein Display mit 320x240 Pixeln betrachtet man vermutlich auch aus einer deutlich geringeren Entfernung, als einen Full-HD Widescreen, so dass die Pixelstruktur viel stärker auffällt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot in W'dijk
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kein Bild....

du könntest noch versuchen, ob ein hinzufügen von Störungen (Rauschen) den Eindruck mildert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fuzzi23
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, Danke für Eure Hilfe. Ich werd es nachher mal testen. Vielleicht kann mir jemand ja noch ein bisschen erklären wie man ungefähr so ein Bild selber macht. Hier das Bild:


  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Homeofficina Status:-1¼
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.01.2010 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um welchem Handheld geht es denn? Schau doch mal bei den Produktspezifikationen nach, wie es mit der Farbtiefe des Displays aussieht. Manche können keine 24bit (16,8 Millionen Farben) darstellen. Bei 15bit sind das dann nur noch 32 Abstufungen pro Kanal. (Bei 16bit hat der Grünkanal dann 64 Abstufungen)

Mach dich dazu mal zum Thema "Dithering" schlau. Das könnte helfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
fuzzi23
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.01.2010 02:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich werd das jetzt erst mal alles testen. Bin leider noch nicht dazu gekommen. Auf jedenfall bedanke ich mich erst mal recht herzlich für Eure ganzen Tips. Wenn ich mich nochmal melde wisst Ihr dann das es doch nicht geklappt hat. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wallpaper benutzen
Blackberry Wallpaper
Wallpaper zum Valentinstag gesucht
[gesucht:] cRaZY wallpaper
wallpaper- was muss ich beachten?
Wallpaper Flash Localconnection
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.