mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13.04.2021 02:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF vom 18.06.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
eNeL
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.06.2012 16:15
Titel

Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mit bitte jemand sagen, wo ich die Option ""Nur Schriften aus dem Dokument verwenden"" in Acrobat aktivieren oder deaktivieren kann?

Ich habe in den PDF bestimmte Kommentare, deren Zeichen auf unseren Rechner teilweise unterschiedlich aussehen. Ich habe gehört, die oben genannte Option kann daran schuld sein oder kann den Fehler beheben.

Bitte helft mir.

MFG


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 28.06.2012 11:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
greenhorn1

Dabei seit: 25.04.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.06.2012 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast Du die Kommentare im PDF hinzugefügt oder wurden diese aus einer anderen Datei übernommen und dann das PDF geschrieben?

Ist letzteres der Fall, müssen die Schriften beim Speichern eingebettet werden, aber das weißt Du sicherlich schon...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
swini

Dabei seit: 17.06.2007
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.06.2012 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Voreinstellungen>>Seitenanzeige>>Lokale Schriften verwenden (hier den Haken weg)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eNeL
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 28.06.2012 06:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

greenhorn1 hat geschrieben:
Hast Du die Kommentare im PDF hinzugefügt oder wurden diese aus einer anderen Datei übernommen und dann das PDF geschrieben?

Ist letzteres der Fall, müssen die Schriften beim Speichern eingebettet werden, aber das weißt Du sicherlich schon...


tja, dass weiß ich gar nicht genau. da die kunden die pdfs geschrieben haben. Ich werde mich mal erkundigen.
Besten Dank bis dahin.
  View user's profile Private Nachricht senden
eNeL
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 28.06.2012 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Schriften sind alle eingebettet.

Mein eigentliches Problem ist, dass wenn ich ein PDF auf unterschiedlichen Rechner öffne, die aber beide die gleiche Acrobatversion haben, der Kommentar unterschiedlich aussieht. In den Kommentaren werden weiße und schwarze Kästchen verwendet. Dass das richtige Kästchen verwendet wird, ist natürlich enorm wichtig. Es geht da um Ausstattungsmerkmale in einem Autokatalog. Die Kästchen zeigen, ob etwas standardmäßig verbaut ist oder dazugekauft werden muss.
Ich weiß jetzt aber überhaupt nicht, was da richtig und was falsch ist.
Was stimmt da also mit den Kommentareinstellungen nicht? Die Settings sind auf beiden Maschinen die gleichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2012 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klingt nach einem Font-Problem. Unterschiedliche Versionen der gleichen Schrift wahrscheinlich (selbst bei gleichem Anzeigenamen des Fonts möglich)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2012 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eNeL hat geschrieben:
Also die Schriften sind alle eingebettet.


Aber offentsichtlich nicht richtig bzw. nicht vollständig ... sonst bestünde das Problem ja nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eNeL
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 28.06.2012 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie verhält es sich denn genau mit der Schrift in den Kommentaren? Kann der Kunde da generell auch die wildesten Schriften verwenden? Also auch Schriften, die nicht auf meinem System liegen könnten. Wenn ja, werden die dann automatisch beim erneuten Speichern der PDF mit "enigebettet"?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung
InDesign und InCopy - unterschiedliche Darstellung
Unterschiedliche Darstellung von truetype fonts
Illustrator Export unterschiedliche Darstellung
unterschiedliche Überdruckenansicht bei PDF aus ID
unterschiedliche Seitengrößen im pdf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.