mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16.07.2019 10:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Transparenzmodus: Nur schwarze Linien? vom 16.11.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Transparenzmodus: Nur schwarze Linien?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
GADThomas
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2015
Ort: -
Alter: 19
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 13:50
Titel

Transparenzmodus: Nur schwarze Linien?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Ich habe eine Tabelle mit Linien von 100% Schwarz.

Wenn ich nun eine farbige Fläche (z.B. Blau) darüber lege & den Transparenzmodus der Fläche auf Multiplizieren stelle, sind natürlich alle Schwarzen Linien sichtbar. Aber wird die Farbe "über" den Linien im Druck berücksichtigt? Wenn ich möchte, dass wirklich nur die Schwarzen Linien ohne zusätzliche Farbe zu sehen sind, funktioniert das in diesem Fall?




Besten Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bau Dir doch eine ordentliche Tabelle, da kannst Du doch die Flächen und Konturen färben wie Du möchtest
Siehst doch auch in der Überdruckenvorschau wie es im Druck aussehen könnte
In Deinem Fall funktioniert das nicht da bleibt die blaue Fläche erhalten.
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
GADThomas
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2015
Ort: -
Alter: 19
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liselotteBerlin hat geschrieben:
Bau Dir doch eine ordentliche Tabelle, da kannst Du doch die Flächen und Konturen färben wie Du möchtest
MfG


Funktioniert für mich leider nicht, da die Tabelle in der Musterseite steht und nicht für jede Seite einzeln bearbeitbar ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GADThomas hat geschrieben:
Funktioniert für mich leider nicht, da die Tabelle in der Musterseite steht und nicht für jede Seite einzeln bearbeitbar ist.

Dann weiß ich auch nicht wie man Dir helfen sollte
Man kann auch Musterseitenobjekte übergehen dann sind sie bearbeitbar,
halte ich aber für Blödsinn. Nimm die lieber gleich von der Musterseite und erstelle Dir die Tabellen über Formate
MfG

Steht dann auf jeder Seite die selbe Tabelle? Und füllst die dann mit Textrahmen?


Zuletzt bearbeitet von liselotteBerlin am Do 16.11.2017 15:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
JonathanB

Dabei seit: 18.04.2017
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier mal Farbig abwedeln oder Farbig nachbelichten als Transparenzmodus für die Farbfläche. Das sollte das Schwarz unverändert lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 15:58
Titel

Re: Transparenzmodus: Nur schwarze Linien?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GADThomas hat geschrieben:
Wenn ich möchte, dass wirklich nur die Schwarzen Linien ohne zusätzliche Farbe zu sehen sind, funktioniert das in diesem Fall?
Nicht mit Multiplizieren.

Und drucktechniscjh wär’s auch verkehrt, weil reines Schwarz eigentlich immer überdruckt um weiße Blitzer bei Fehlpassern von Cyan und Magenta zu Schwarz zu verhindern.

Also unterm Strich: Der Transparenzmodus 'multiplizieren‘ macht alles richtig, du willst nur leider was verkehrtes *zwinker*


Modus Ineinanderkopieren würde es so verkehrt machen, wie du es möchtest (wenn beides in CMYK angelegt ist).


Zuletzt bearbeitet von Mialet am Do 16.11.2017 16:08, insgesamt 4-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JonathanB hat geschrieben:
Probier mal Farbig abwedeln oder Farbig nachbelichten als Transparenzmodus für die Farbfläche. Das sollte das Schwarz unverändert lassen.

Wie kommst Du denn jetzt auf abwedeln und nachbelichten? Dann spart die Kontur aus
Ist doch nur eine Tabelle in Indesign die "weiße" "transparente" Zellflächen haben soll oder sollen die Flächen blau sein?
Und trotzdem Tabellenformate.
Und schwarz überdruckt immer , es sei man schaltet es ab. Oder wie @JonathanB

Was soll überhaupt Dein Ziel sein?
Irgendwie sehe ich nicht mehr durch.

Du willst 100k Kontur die nicht überdruckt?
Die Separationvorschau sollte auch einen Überblick gewähren

Was ist Dein Ziel?
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2017 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liselotteBerlin hat geschrieben:

Was soll überhaupt Dein Ziel sein?
Irgendwie sehe ich nicht mehr durch.


Erst lesen, dann nachdenken, dann schreiben ... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF - schwarze Linien/Striche in Tiff-Bildern
schwarze briefumschläge... woher?
Wie mach ich eine schwarze flamme/kerze?
[illustrator] alles Schwarze entfernen?
ID CS3 Export nach ID CS 2 schwarze Rahmen
schwarze und weiße schrift auf hintergrund
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.