mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 17.10.2021 18:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Software zur Katalogerstellung aus einer Datenbank vom 20.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Software zur Katalogerstellung aus einer Datenbank
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Nevada
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.10.2008 18:22
Titel

Software zur Katalogerstellung aus einer Datenbank

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einer Software zur Katalogerstellung. Dabei handelt es sich um einen Produktkatalog
wo auf jeder Seite 4-5 Produkte mit Bild, Bezeichnung, Kurztext, Artikelnummer und Preis abgebildet sein sollen.

Gibt es eine Software mit der ich so einen Katalog automatisieren kann? Die Daten können aus einer SQL, CSV oder Excel Datenbank kommen. Die Bilder sind identisch mit den Artikelnummern.
Ich stelle mir vor so eine Art Vorlagenseite mit Platzhaltern für Bild, Text, Bezeichnung usw.



Gruß Nevada
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.10.2008 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

über wieviele Artikel/Seiten reden wir hier? Wieviele Medien sollen aus der Datenbank bestückt werden?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nevada
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.10.2008 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke so 6 Artikel pro Seite, insgesamt ca. 1000 Artikel. Die Anzahl der Kataloge so ca. 150
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.10.2008 20:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nevada hat geschrieben:
Ich denke so 6 Artikel pro Seite, insgesamt ca. 1000 Artikel. Die Anzahl der Kataloge so ca. 150


ich würde mit ID probieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
ollikapp

Dabei seit: 06.02.2005
Ort: Lünen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 12:30
Titel

Re: Software zur Katalogerstellung aus einer Datenbank

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nevada hat geschrieben:
Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einer Software zur Katalogerstellung. Dabei handelt es sich um einen Produktkatalog
wo auf jeder Seite 4-5 Produkte mit Bild, Bezeichnung, Kurztext, Artikelnummer und Preis abgebildet sein sollen.

Gibt es eine Software mit der ich so einen Katalog automatisieren kann? Die Daten können aus einer SQL, CSV oder Excel Datenbank kommen. Die Bilder sind identisch mit den Artikelnummern.
Ich stelle mir vor so eine Art Vorlagenseite mit Platzhaltern für Bild, Text, Bezeichnung usw.
Gruß Nevada


Lässt sich, wenn es gestalterisch nicht besonders anspruchsvoll wird sehr gut mit der Datenzusammenführung in InDesign lösen. Probiers mal aus... Klappt auch mit Bildern. Ist halt etwas Vorarbeit in Excel nötig.

Alternativ lässt sich das auch mit XML anbinden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nevada
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 25.10.2008 14:10
Titel

Noch kein Erfolg :(

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antworten. Jetzt weiß ich zwar welche Werkzeuge ich benutzen muss aber so richtig kann ich sie nicht einsetzen.

Folgende Vorraussetzungen habe ich:
InDesign CS - sehr wenig Kenntnisse
Eine XML-Datei aus Access generiert mit folgenden Feldern:
- Artikelnummer
- Artikelbezeichnung 1
- Artikelbezeichnung 2
- Artikeltext
- Preis
- Bildname z.B. 1234567.jpg (kann auch mit Pfad generiert werden)

Die Anzahl der Artikel ist ca. 1000, pro Seite sollen 5 Artikel dargestellt werden.

In etlichen Beiträgen und auf den Adobe Seiten habe ich schon eine Menge gelesen und probiert aber alles ohne Ergebnis.

Wenn ich es richtig verstanden habe muß ich in InDesign ein neues Dokument anlegen. Dann setze ich meine Platzhalter und schon die erste Frage, für einen Artikel oder für alle 5 dieser Seite??? Funktioniert InDesign wie die Berichtsfunktion in Access oder der Serienbrief in Word???

Ok, ich habe dann für einen Artikel die Platzhalter gesetzt. Danach die Tags mit Namen wie beschrieben geladen., dann die Platzhalter mit den Tags verknüpft. Dann die XML-Datei importiert. Das klappte auch aber meine Platzhalter blieben leer.

Nachdem ich das so ca. 100-mal in verschiedenen Variationen probiert habe muß ich nun doch noch mal um HILFE bitten.

Gruß Nevada
  View user's profile Private Nachricht senden
Lando

Dabei seit: 15.08.2008
Ort: Leipzig
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.10.2008 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Folgende Vorraussetzungen habe ich:
InDesign CS - sehr wenig Kenntnisse

Das ist schlecht...
Zitat:
Eine XML-Datei aus Access generiert mit folgenden Feldern:
- Artikelnummer
- Artikelbezeichnung 1
- Artikelbezeichnung 2
- Artikeltext
- Preis

Das ist gut...
Zitat:
- Bildname z.B. 1234567.jpg (kann auch mit Pfad generiert werden)

Muss auch mit Pfad generiert werden.
Zitat:
Die Anzahl der Artikel ist ca. 1000, pro Seite sollen 5 Artikel dargestellt werden.

Schafft InDesign noch recht locker.


Ganz ehrlich...

Lass Dir entweder zumindest die entsprechenden Vorlagen (Dokument-Musterseiten mit Katalog-Layout) von einem Profi basteln (kommt sicher auch der Optik zu gute) und Dir von dem erklären wie's geht oder lies es in der Anleitung zu InDesing nach, steht alles drin: Stichwort XML-Import
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.10.2008 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, reden wir hier über 150 Katalogen mit je 6 Seiten oder 150 Kataloge mit je 1000 Artikeln? Gibt s überhaupt schon eine Produktdatenbank? Was ist mit nem Online-Shop? Wenn das entsprechende Budget da ist, sollte man über eine entsprechende Lösung nachdenken, die dann auch über andere Kanaäle Synergie-Effekte bietet.

Ich beschäftige mich damit jeden Tag. Guck mal auf die Website meines Arbeitgebers, www.eggheads.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Katalogerstellung mit Datenbank
Katalogerstellung mit InDesign, wie Datenbank einbinden
Software für Katalogerstellung
Software zur Katalogerstellung
Vorbereitung Katalogerstellung
Automatische Katalogerstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.