mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25.02.2017 08:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schittmarken in XPress einstellen? vom 26.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Schittmarken in XPress einstellen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:20
Titel

Schittmarken in XPress einstellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Ich meine mal ne Funktion gefunden zu haben wo man in X-Press 4 die Dickte der Schnittmarken eingeben konnte, so wie in InDesign im Print-Menü. Ist das in Quark 4 standardmäßig eingestellt oder kann man das verändern, z.B. auf 0,25 pt?

Gruß,

Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was bitteschön meinst du mit dickte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Dickte der Linien der Schnittmarken (oder sagt man Dicke?) ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich weiss, kannst du nur den abstand der schnittmarken zum endformat einstellen. die strichstärke oder dicke der schnittmarken selbst lässt sich meiner meinung nach nicht einstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum wills du das überhaupt tun? Immerhin werden die Marke eh weggeschnitten. Du kannst höchstens mit PitStop die Linien nachträglich im PDF ändern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da gabs mal ne xtension fürs xpress - nannte sich glaub ich "set_reg_length" - google mal
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
da gabs mal ne xtension fürs xpress - nannte sich glaub ich "set_reg_length" - google mal


Konnte man mit der nicht nur die Länge einstellen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
digitalplakat hat geschrieben:
da gabs mal ne xtension fürs xpress - nannte sich glaub ich "set_reg_length" - google mal


Konnte man mit der nicht nur die Länge einstellen?

kannst recht haben - ich schau mal
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Beschnitt / Passkreuze einstellen Quark Xpress 6.1
Wo Schwarz auf Überdrucken einstellen in Quark Xpress 6.5?
Acrobat 8 - A4 als A5 mit Schittmarken drucken
Problem nach Umstellung von xpress 6 auf xpress 7
7er Xpress und 6er Xpress
Unterschneiden von XPress 6 zu XPress 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.