mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 09.07.2020 16:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Russisch und Arabisch in InDesign vom 29.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Russisch und Arabisch in InDesign
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
melomedia
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2008
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:09
Titel

Russisch und Arabisch in InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich bin neu hier und hoffe auf gute Tipps.
Ich möchte russischen und arabischen Text in einen Flyer platzieren, er wird aber nicht richtig dargestellt. Gibt es irgendwo ein Häkchen, das man setzen muß?
  View user's profile Private Nachricht senden
vecto

Dabei seit: 04.06.2007
Ort: Würzburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Schrift benutzt du denn?
Die muss natürlich die russischen/arabischen Zeichen enthalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
melomedia
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2008
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich benutze Arial.
  View user's profile Private Nachricht senden
vecto

Dabei seit: 04.06.2007
Ort: Würzburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was genau wird "nicht richtig dargestellt"?
Zeigt es falsche Symbole oder keine an?
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für arabische Texte (vn rechts nach links) benutzt man eigentlich Indesign ME. Ich weiß jetzt nicht, in wiefern das bei CS3 geht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
melomedia
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2008
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es werden die falschen Symbole angezeigt. Muß ich eine russische bzw. arabische Typo verwenden?
  View user's profile Private Nachricht senden
melomedia
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2008
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wofür steht ME bei InDesign ME?
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.02.2008 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

melomedia hat geschrieben:
Wofür steht ME bei InDesign ME?


Äh, Google?

Das sagt jedenfalls ME steht für "MiddleEast"
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Konvertierungs Problem Arabisch (PC) auf Arabisch (Mac)
indesign auf russisch
Arabisch im InDesign?
Russisch im PDF nach OCR-Texterkennung, Export zu Indesign
Arabisch schreiben in InDesign
Arabisch schreiben in Indesign 2.0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.