mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 28.05.2017 03:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quark: eingefärbtes Bild falsch in PDF vom 20.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Quark: eingefärbtes Bild falsch in PDF
Autor Nachricht
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 08:33
Titel

Quark: eingefärbtes Bild falsch in PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

ich habe ein sonderbares Problem mit einem Graustufen-Bild, das in Quark 6.5 mit einer Sonderfarbe eingefärbt ist. Ich gebe das Dokument als DeviceN aus, da ja sonst alle eingefärbten Bilder in CMYK umgewandelt werden. Bei der Kontrolle im Acrobat sieht erst auch alles in Ordnung aus. Wenn ich mir das Bild aber in der Ausgabe-Vorschau ansehe sieht man ein falsche Darstellung:

Bild richtig
Bild falsch

Das seltsame ist, dass auf die Bildquelle auch aus einer anderen Quark-Datei zugegriffen wird. Wenn ich von der ein PDF schreibe ist aber alles korrekt.
Was kann denn da passieren?


mfg

SpiderFX


Zuletzt bearbeitet von SpiderFX am Di 20.09.2005 08:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

woher stammt die „richtige“ Darstellung
des Bildes?

Hat der Bildrahmen in Quark eine Hinter-
grundfarbe und wie sind die Überdrucken-/
Aussparen-Einstellungen eingestellt?

Hast du im Acrobat die Überdrucken-
vorschau aktiviert?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habs ... unser Kunde hatte die Fläche im Hintergrund in Vollton "silber" angelegt und darauf den Bildrahmen platziert dem er auch nochmal Vollton "silber" als Hintergrund zugewiesen hat.
Das fasst man sich doch echt an den Kopf, warum er nicht gleich das Bild im Rahmen im Hintergrund platziert hat, an statt noch einen Rahmen obendrauf zu setzen.


mfg

SpiderFX
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Quark 6.5 - in Sonderfarbe eingefärbtes Tiff in PDF 4c!?
pdf aus Quark - Separation falsch
quark: eingefärbtes tif (bitmap-modus) wird s/w gedruckt
QuarkXpress 7 – Bild wird in PDF falsch ausgegeben
[Quark 6 ] Modifizierte Bild sind nicht im PDF
Quark 6: Bild mit Sonderfarben im PDF?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.