mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 28.01.2021 12:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PS (CS3) - Werkzeugspitze / Pinsel erstellen vom 26.04.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PS (CS3) - Werkzeugspitze / Pinsel erstellen
Autor Nachricht
DerSimon
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2007
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.04.2010 21:52
Titel

PS (CS3) - Werkzeugspitze / Pinsel erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hatte mal vor ca. 10 Jahren ein Prog. in dem ich einen Pinsel auswählen konnte, welcher mir z.B. ein buntes hübsches (freigstelltes) Blümchenfoto kredenzte. Klickte man nochmal kam 'ne andere Blume usw... Kein Plan was das war, könnte sein das es Paintshop Pro oder ähnliches war. Sowas will ich in Photoshop haben. Ich stelle, von mir aus 5 versch. Objekte frei, und sag meinem Pinselwerkzeug das er die zufällig ausspucken soll wenn ich ihn nutze. Kann man das in PS überhaupt? Ich suche quasi in Mischung aus Musterstempel und Pinsel...
  View user's profile Private Nachricht senden
RedRum

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Thüringen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.04.2010 23:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein funktioniert so in Photoshop nicht. Man kann leidglich eine einzigste Pinselspitze mit verschiedenen Zufalls-Einstellungen für Größe, Drehung, Deckraft etc. versehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2010 05:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In PS sind es andere Wege zum Ziel: Du kannst in PS natürlich ein Element frei stellen und beliebig oft verwenden. Damit es Speicher spart wird das vorher als Smart Object definiert.
Oder man wechselt zu Illustrator und öffnet dort die PSD und definiert ein solches Element als Symbol, verwendet die Sprühdose, exportiert wieder als PSD und arbeitet weiter in PS.
  View user's profile Private Nachricht senden
DerSimon
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2007
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2010 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schon mal, werd' das mal mit dem Weg über Illu ausprobieren. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
RedRum

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Thüringen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2010 22:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
In PS sind es andere Wege zum Ziel: Du kannst in PS natürlich ein Element frei stellen und beliebig oft verwenden. Damit es Speicher spart wird das vorher als Smart Object definiert.
Oder man wechselt zu Illustrator und öffnet dort die PSD und definiert ein solches Element als Symbol, verwendet die Sprühdose, exportiert wieder als PSD und arbeitet weiter in PS.


Aber ihm geht es ja um 5 verschiedene Objekte die zufällig verteilt werden sollen. Dacht ebenfalls an das Sprüh-Werkzeug in Illustrator, dort kann ich aber auch nur ein einzigstes Element verteilen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.04.2010 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FreeHand kann das.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AI CS3 - Neuen Pinsel mit Überschneidung erstellen
Werkzeugspitze im Photoshop erstellen?
Photoshop CS neue Werkzeugspitze selber erstellen?
Pinsel erstellen
PS CS3 Spraydosen Pinsel
Illustrator CS3 Pinsel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.