mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 02.08.2021 07:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PS CC 2021]: Neuberechnung bei Freistellungs-Werkzeug vom 08.07.2021


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [PS CC 2021]: Neuberechnung bei Freistellungs-Werkzeug
Autor Nachricht
Emperle
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 08.07.2021 17:18
Titel

[PS CC 2021]: Neuberechnung bei Freistellungs-Werkzeug

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Kollegen!

Wenn ich ein 4000*4000 Pixel großes Bild mit Hilfe des Freistellungs-Werkzeugs auf 800*600 Pixel zurechtschneide, so ist das neue Bild, meiner Meinung nach, deutlich schärfer, als das Alte. Ich möchte das nicht.

Bilde ich mir das ein oder wird da irgendwas neu berechnet?

Vielen Dank im Voraus
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.07.2021 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, da interpoliert und berechnet.
Du kannst über CMD-I das Bild runterrechnen und im unteren Teil des Dialogs die Art der Neuberechnung wählen.

Da müsstest du dann mal probieren, was dir zusagt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Emperle
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 10.07.2021 00:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist damit nicht gemeint. Deswegen habe ich oben extra ungerade zahlen genommen. Bei einem Crop mit dem Freistellungswerkzeug wählt man ja einen Ausschnitt des Bildes. Und da gibt es die Möglichkeit, die Art der Neuberechnung zu wählen aber nicht, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
ceesrad

Dabei seit: 09.03.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 10.07.2021 07:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beim Freistellen-Werkzeug wird wohl das Standard-Interpolationsverfahren genutzt, das in den Voreinstellungen unter "Allgemein" eingestellt ist.
Vermutlich steht bei Dir dort "Bikubisch (automatisch)" oder "Bikubisch (schärfer)" drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [photoshop 7.0] probleme mit freistellungs werkzeug...
Kalendervorlagen 2021 + 2022
72 dpi -> 300 dpi neuberechnung?
Pinsel-Werkzeug in Illustrator
Rechteck-Werkzeug Indesign
Illustrator und das Pfadauswahl Werkzeug...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.