mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 23.03.2019 20:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Indesign CC 2017 export als PDF vom 09.04.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Problem mit Indesign CC 2017 export als PDF
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Wolly
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2017
Ort: Paderborn
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2017 01:14
Titel

Problem mit Indesign CC 2017 export als PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin Laie was Indesign und Co. angeht, habe aber ein wenig Erfahrung mit den Grundzügen. Mein Problem ist derzeit folgendes:
Ich habe ein Dokument mit Indesign erstellt. Anschnitt wird auch angezeigt. Wenn ich das nun als PDF exportiere, sehe ich da keinen Anschnitt bzw. versteh das nicht so recht. Also ich hab mir mal Vorlagen herunter geladen, einmal eine Indesign CS5 und die daraus angeblich exportierte PDF. Beide sehen identisch aus. Also Seitenformat plus Anschnitt. Bei mir sieht es leider nicht so aus. Entweder hab ich da Schnittmarken in der PDF die aber nicht mit dem Seitenformat stimmig sind, oder ein PDF ohne Anschnitt.
Könnte mir jemand eine Musterdatei einmal als .indd und die daraus entstandene .pdf zukommen lassen? ich muss sowas leider immer sehen damit ich es wirklich verstehe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2017 05:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die eine Seite ist das Einstellen des sog. Anschnitts im Dokument-einrichten...Menü InDesigns ... die andere Seite ist die Verwendung dieser Einstellung bei der PDF-Ausgabe. Wenn da kein Anschnitt auf der entsprechenden Registerkarte aktiviert ist, gibt es auch keinen im PDF-Dokument. Auch wenn in InDesign kein Anschnitt definiert ist, kann dort nachträglich ein Anschnitt eingestellt werden, oder die vorher eingestellte Größe verändert werden. Inwieweit dann aber dort auch Elemente vorhanden, hängt vom richtigen Platzieren der Elemente ab ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Wolly
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2017
Ort: Paderborn
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2017 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die Antwort, also bei Indesign habe ich den Anschnitt eingestellt, beim Export mit Adobe Acrobat habe ich eingestellt dass da die Einstellungen übernommen werden, trotzdem sieht das für mich irgendwie seltsam aus. Ich schaue mal dass ich Screenshots oder Bilder der Mustervorlagen auf meiner Testseite hochlade, dann kann man die ansehen und weiß eher was ich meine. Vielleicht ist ja auch alles korrekt, nur ich habs halt so nicht gedanklich begriffen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Wolly
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2017
Ort: Paderborn
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2017 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, damit es auch richtig verstanden wird hoffe ich. Schaut mal auf www.commonshop24.de/info/index.html

Keine Sorge, soll keine Werbung sein, ist nur meine Testdomain.

Dort seht ihr in Bild 1 eine Mustervorlage aus Indesign CS5, Bild 2 soll die daraus exportierte PDF sein.

Bild 3 ist meine mit Indesign CC2017 erstellte Datei und Bild 4 die daraus exportierte PDF.

Meine PDF sieht ganz anders aus, und die Anschnittmarken passen so auch nicht mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2017 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die alte Datei besteht aus drei (!) Seiten auf einem (!) Druckbogen, wobei die mittlere Seite für den Buchrücken lokal mit dem Page-Werkzeug formatiert wurde ... Die Seitenumrandungen werden im PDF angedeutet ...
Die neue Datei besteht aus einer (!) Seite, da wird also auch nur die Seitenumrandung der einen Seite in der PDF sichtbar gemacht ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wolly
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2017
Ort: Paderborn
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2017 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wäre meine Version soweit korrekt? Bild 3 und 4.
Dann hab ich nun noch ein Problem. Meine Seite in Indesign hat diese Maße: 215mm x 135mm
nach dem Export in PDF zeigt er mir folgende Maße an: 239,8mm x 159,8mm. Wie kommt er auf ein so seltsames Format? Als Beschnitt habe ich 5mm angegeben, ziehe ich das mal ab wären es 229,8mm x 149,8mm! Soweit okay, Allerdings ist mein Endformat nicht mehr 215 x 135, Das macht mir Kopfzerbrechen.
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2017 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
das was die der Acrobat da zeigt ist das Format der gesamten Zeichenfläche - in diesem Fall inklusive Schnittmarken - deswegen so ein krummes Format. Trotzdem werden in der PDF-Datei sogenannte "Boxen" hinterlegt, also Rechtecke, die das Endformat, den Anschitt (und andere für dich unwichtige Boxen) festlegen. Die kann man im Acrobat zB unter "Seitenrahmen" anzeigen lassen, wobei das der einfache "Acrobat Reader" meines Wissens nach nicht kann...


lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
Wolly
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2017
Ort: Paderborn
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2017 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, vielen Dank für die Antwort, ich habe nun mal meine erstellte PDF mit den Schnittmarken ausgedruckt. Soweit gut, aber: Das Endformat nach dem Ausschneiden ist 1cm in Höhe und Länge größer, also:
Statt 215mm x 135mm sind es dann 225mm x 145mm. Jetzt bin ich total ratlos. Wie bekomme ich das hin, dass die Maße im PDF identisch sind mit denen in der .indd Datei?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illu 2017 bei Export als PDF schwarze Kontur u
Problem PDF Export bei platzierter PDF - Fehler in InDesign
[InDesign] PDF Export Problem
Indesign: PDF Export Problem
Hyperlink Problem bei PDF-Export in InDesign
Indesign PDF-Export mit Transparenz Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.