mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25.05.2024 07:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem bei jpeg Export aus FreeHand - bitte dringend Hilfe! vom 05.11.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Problem bei jpeg Export aus FreeHand - bitte dringend Hilfe!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
utagreitemann
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.11.2010 10:00
Titel

Problem bei jpeg Export aus FreeHand - bitte dringend Hilfe!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bitte helft mir mal schnell!
Wenn ich versuche eine FreeHand Datei als jpeg zu eportieren habe ich in dem exportierten Bild eine horizontale schwarze Linie. Wie kann man das Problem beheben?
Das Schlimme: es handelt sich um ca. 150 Dateien, die ich exportieren muß (jeweils ein Foto auf schwarzem Hintergrund und Text darunter). Ich habe auch schon versucht alles als eps zu exportieren und dann in Photoshop als jpeg abzuspeichern (da kann ich dann wenigstens die Stapelverarbeitung nutzen), aber dann stimmen (nach dem Export als eps) die Farben der Fotos nicht mehr mit den Originalen überein... * Keine Ahnung... *

Helft mir bitte, die Zeit drängt!

EDIT by ines: Verschoben in Software - Print.


Zuletzt bearbeitet von ines am Fr 05.11.2010 12:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.11.2010 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht wäre es interessant zu wissen, wofür du die JPEGs brauchst?
Dann kann man sich vielleicht einen Workflow ausdenken und dir vorschlagen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
utagreitemann
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.11.2010 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Derjenige, für den sie sind möchte sie als jpeg haben . Insgesamt ca. 180 Fotos, die jeweils eine Bildunterschrift darunter haben. Das Ganze steht auf einem schwarzen Hintergrund (der Text ist weiß)
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.11.2010 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn JPEG nicht geht, wie ist es mit PSD? Die musst Du dann zwar hinterher noch per Photoshop in JPEG konvertieren, aber das ist besser als ne schwarze Linie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utagreitemann
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.11.2010 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Tipp!
Ich habe das grad mal mit einer Datei ausprobiert und es scheint zu klappen - die Farben sehen wie im Original aus.
Noch eine Frage:
gibt es in FreeHand sowas wie "Stapelverarbeitung"? Ich muß ja leider 180 Datein als psd eportieren... *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.11.2010 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht kann man es über externe Programme automatisieren - auf dem Mac z.B. QuickKeys.

Wofür sollte es eigentlich gut sein, Bilder in FreeHand zu platzieren, nur um eine Bildunterschrift zu setzen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utagreitemann
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.11.2010 15:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Fotos haben verschiedene Formate, sollen aber in einer bestimmten Position auf dem Hintergrund stehen. Der Text steht immer an der gleichen Stelle. Mal ist es mehr, mal etwas weniger Text. Meiner Meinung nach war es wegen des Textes einfacher das in FreeHand als in Photoshop zu machen. Oder nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.11.2010 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jain!
Schrift als JPEG ist an der Grenze zu einem NoGo! (nein ... eigentlich schon drüber!)
In Freehand hast du die Möglichkeit, Schrift als Vektor zu verwenden, der also randscharf und frei skalierbar ist - soweit so gut ...
In Photoshop ist Schrift (fast immer) gepixelt ... bei einem verlustbehafteten Format wie JPEG kommt da noch die Artefaktbildung hinzu - soweit so schlecht.
Von daher ist die Wahl von Freehand (wenn man mal das Alter der Software vergisst) eigentlich richtig ... bis du die ganze Sache von dort aus als JPEG speicherst und alle vektoriellen Möglichkeiten vernichtest.
--
Wenn du aber - keiner weiß wieso* - Text/Bild als JPEG brauchst, würde ich dafür eine aktuelle Layout-Software (Scribus - kostenlos, Quark, InDesign - teuer) machen. Oder gleich in Photoshop, das kann wenigstens vernünftig mit JPEGs umgehen ...**
--
' Wenn jemand sagt, er brauche das als JPEG, heißt das nicht, dass er wirklich ein JPEG braucht, sondern dass er zumindest dieses Format vom Namen her kennt aber nicht unbedingt weiß, was es damit auf sich hat, geschweigedenn,ob es Alternativen gibt.
** Wehe - wenn jemand diese "Empfehlung" von mir aus dem Zusammenhang herausgerissen zitiert, dem schicke ich meine Moskau-Connection auf den Hals ...
Gruß Frank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Freehand MX Export-problem als PDF
[Freehand MX] Problem bei PDF-Export!
Problem: EPS Export aus Freehand
[Freehand] EPS-Import/Export-Problem
[Freehand MX] Problem mit Beschnitt bei PDF-Export
Problem beim Export von Freehand MX in pdf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.