mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 19.10.2018 19:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Graustufenbild verändert Helligkeit bei speichern vom 30.09.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop Graustufenbild verändert Helligkeit bei speichern
Autor Nachricht
dfluss
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: Frankfurt
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 30.09.2009 11:44
Titel

Photoshop Graustufenbild verändert Helligkeit bei speichern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein Graustufenbild, was beim Abspeichern (Photoshop) in eine JPG-Datei die Helligkeit verändert.
Hat ja im Prinzip nichts mit der Komprimierung zu tun!?

Ich hab es mit verschiedenen Pic-View Programmen geöffnet, ist also kein Darstellungsfehler von einem Ansichtsprogramm.
NUR wenn ich das JPG in PS reinlade, wird es dort richtig angezeigt *Schnief*.

(btw.: ich habs in CS3 + CS4 ausprobiert)

Woran kann das liegen?

(im beigefügten Bild sieht man den Vergleich! in PS is das Soll-Bild)


  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.09.2009 11:54
Titel

Re: Photoshop Graustufenbild verändert Helligkeit bei speich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dfluss hat geschrieben:
Ich hab es mit verschiedenen Pic-View Programmen geöffnet, ist also kein Darstellungsfehler von einem Ansichtsprogramm. NUR wenn ich das JPG in PS reinlade, wird es dort richtig angezeigt *Schnief*.


Doch, ist es. Offentsichtlich unterstützten die verwendete PIC-Viewer im Gegensatz zu PS keine Farbprofile.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.09.2009 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einstellungen Farbmanagement ("dot gain") bzw. Ansicht/Proof checken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.09.2009 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
Einstellungen Farbmanagement ("dot gain") bzw. Ansicht/Proof checken.

bzw. per 'in Profil transformieren...' nach 'Gray Gamma 2.2' wandeln.
Danach sollte es ok sein. Es kann aber schon helfen, wenn du beim speichern des JPGs die Option zur Profileinbettung aktivierst, dann haben zu mindestens all die Programme die mit ICC Profilen umgehen können, eine Chance, es in der jetzigen Form richtig darszustellen.


Zuletzt bearbeitet von Mialet am Mi 30.09.2009 12:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dfluss
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: Frankfurt
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 30.09.2009 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke euch allen! Hat funktioniert, mit der Gamma 2.2 Variante.

Gruß

Dennis
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Illustrator verändert Dateinamen beim Speichern
Adobe Acrobat 5.0: Notizen werden beim Speichern verändert
Photoshop, Problem mit Helligkeit/Kontrast
Photoshop: Graustufenbild ist farbig?
Photoshop: Graustufenbild in CMYK
Photoshop: Coloriertes Graustufenbild in 4c Schwarz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.