mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 28.07.2021 01:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: OSX 10.5 - Quark 7 - Chaos! vom 27.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> OSX 10.5 - Quark 7 - Chaos!
Autor Nachricht
Druckvorstufe
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2004
Ort: RS
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2008 13:28
Titel

OSX 10.5 - Quark 7 - Chaos!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Lieben,

ich nutze OSX 10.5 und Quark 7.31. Jedes Mal, wenn ich Quark 7.31 öffne, erhalte ich diese Fehlermeldung:




Ich drehe noch völlig am Rad. FontAgent 3.3, Linotype Font Explorer X, Anruf bei Quark, Font Cache löschen, System Font Cache löschen usw. hat alles nix gebracht.

Wer von Euch weiß Rat? Das System ist superfrisch installiert. Keine Altlasten von OSX 10.4
  View user's profile Private Nachricht senden
Marc

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2008 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lässt du die Systemschriften ebenfalls vom Schriftenprogramm verwalten?
Das führt oft zu Problemen, hast du da mal deine Einstellungen überprüft?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Druckvorstufe
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2004
Ort: RS
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2008 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe diese Fehlermeldung bereits erhalten, als ich noch gar keinen Font Manager installiert habe. Auch bei Quark 7.2 hatte ich diese Fehlermeldung und habe gehofft, dass sie nach dem Update auf 7.31 weg ist. Fehlanzeige.

Wo deaktiviere ich die Systemschriftenverwaltung unter Linotype FontExplorer X?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2008 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Druckvorstufe,

Druckvorstufe hat geschrieben:
Wo deaktiviere ich die Systemschriftenverwaltung unter Linotype FontExplorer X?


Gar nicht.

Die System-Fonts lassen sich in FEX auch überhaupt
nicht verwalten. Sie werden nur angezeigt.

---

Wieso hast du zwei Fontverwaltungsprogramme gleich-
zeitig laufen?

Die Meldung kommt auch nicht von Quark oder FEX
sondern von der Apple Schriftsammlung (oder eben
vom Betriebssystem).

Liegt diese Times (um die es in der Meldung geht)
in einem systemeigenen Schriftenverzeichnis?

Hast du auch mal alle eigenen Schriften deaktiviert,
so dass nur noch die aktiviert sind, die von Programmen
bzw. dem Betriebssystem mitgeliefert worden sind?



Gru:sse
Arne
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mguenther

Dabei seit: 01.11.2006
Ort: Hamburg, Germany
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.03.2008 13:50
Titel

Re: OSX 10.5 - Quark 7 - Chaos!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, Druckvorstufe,

Druckvorstufe hat geschrieben:


Seltsamer Pfad, wo kommt der denn her, d.h. wer aktiviert diese Schrift? Ist das ein Unterordner im Fonts Ordner?

Ein Pfadname mit Doppelpunkt geht eigentlich nicht (auf dem Mac nicht und auch nicht unter Windows), das hat nichts mit QuarkXPress zu tun.

Gruß
Matthias
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Quark XPress 9.5.4.1 unter OSX 10.10
Quark 4/5 im Classic-Modus unter OSX
Univers CE auf MAC OSX- Quark 6.1
türkische Schrift in Quark 6.5 nach update auf OSX 10.4.8
PDF erstellen aus Quark XPress 9 unter OSX 10.8
AFM Fonts - Quark Xpress auf OSX Tiger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.