mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 19.08.2019 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Objekte verschwinden, bis auf in der Hilfslinienansicht vom 20.09.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Objekte verschwinden, bis auf in der Hilfslinienansicht
Autor Nachricht
julia margaret
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2011
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.09.2018 17:32
Titel

Objekte verschwinden, bis auf in der Hilfslinienansicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich stehe vor einem totalen Rätsel: von einer Sekunde auf die andere kann ich keine Objekte mehr anlegen (mit M, einfaches Quadrat oder Kreis), denn sie verschwinden. Außer in der Ansicht, wenn die Hilfslinien eingeblendet sind. Ich habe auch ein Test-PDF geschrieben, um zu sehen, ob es eine Ansichtssache ist – auch im PDF ist das Objekt nicht sichtbar! Ich werde komplett gaga Grins

Es liegt auf einer sichtbaren Ebene (genauso wie die restlichen Objekte), ihm ist eine Farbe zugewiesen, Indesign neu gestartet, ... ich komme einfach nicht drauf. Kann man Objekte, ohne es zu Wissen, in Hilfslinien verwandeln?! Wie? und Wie verhindere ich, dass das automatisch geschieht?

Bin dankbar für jede Hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.09.2018 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Immerhin kann man, wenn man fast den ganzen Post gelesen hat, feststellen, um welche Software es sich handelt, welche Version und welches OS bleibt aber im Dunklen. Außer der Info, dass eigentlich alles richtig gemacht wurde, gibt es keine weiteren Hinweise ... wir sitzen nicht vor deinem Monitor, wir sehen keines deiner Menüs. * Keine Ahnung... *

Wie wäre es z.B. mit einem Screenshot mit markiertem sichtbaren Element und einem entsprechend geöffneten Ebenenmenü ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
FrauWetterwachs

Dabei seit: 17.08.2018
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 21.09.2018 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich stimme Frank zu, ein Blick in meine Kristallkugel hätte folgende Idee:

Hast du ohne, dass etwas ausgewählt war mal die Deckkraft auf 0 gesetzt und jetzt wendet InDesign das von Haus aus erst mal auf jedes Objekt an, das du neu aufziehst?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
julia margaret
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2011
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.09.2018 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ja stimmt, ich habe das Programm vergessen! *ha ha*
Es ging um Indesign CC.

Ich habe es endlich nach fast dem Wahnsinn verfallen, gefunden: Attribute, nicht druckbar! * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign CS6 - Objekte verschwinden und sind nicht anfassbar
InDesign CS5: Objekte verschwinden bei PDF-Ausgabe
Bilder verschwinden
Elemente verschwinden!
Druckstile verschwinden in Quark 6.5
Druckstile verschwinden unter Quark 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.