mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13.04.2021 10:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mehrdimensionale Zaunvektorisierung in einen Pfad bringen :) vom 18.09.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> mehrdimensionale Zaunvektorisierung in einen Pfad bringen :)
Autor Nachricht
27inches
Threadersteller

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.09.2008 12:45
Titel

mehrdimensionale Zaunvektorisierung in einen Pfad bringen :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin allerseits,

habe eine fuchsige Vetorproblematik vorliegen an der ich mir schon den ganzen vormittag die zähne ausbeisse.

> ai downloaden hier: http://www.mediafire.com/?sharekey=e3793407211ba249ab1eab3e9fa335ca9c978d10700832d4
> jpg voransicht hier:
[IMG]http://www.img-hosting.de/thumb/13584musterjpg[/IMG]

Ich möchte den zaun aus stick- und plottechnischen gründen in einen gesamtpfad zusammenfügen. dabei soll die optik die gleiche bleiben. Momentan sieht man zwei holzpfähle und 6 latten, die latten wandern abwechselnd vor und hinter die pfähle. ich habe die latten dort wo sie hinter den pfählen zu sehen sind schon ausgespart. somit ist eine latte nun ein zusammengesetzter pfad von pfahl zu pfahl.

habe den pathfinder durchprobiert und alles mögliche sonst ausprobiert - bin ratlos.
wie verbidne ich pfahl- und lattenpfade so miteinadner, daß sie ein geasmter pfad sind, aber die optik gleich bleibt?

Es freut sich auf feedback: 27"
  View user's profile Private Nachricht senden
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.09.2008 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was soll denn eingestickt/geplottet werden? Die weiße Fläche oder die schwarze Kontur?
Ich schätz mal letzeres.

– Grafik markieren und über Objekt/Pfad/Konturlinie die Kontur umwandeln
– Apfel + Y (für Ansichtwechsel) und anschließend die inneren Pfade löschen
– alles markieren und über Pathfinder Fläche zusammenfügen

Hoffe ich hab dich richtig verstanden.

Gruß
D
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.09.2008 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann auch die Transparenz reduzieren
Dann Pathfinder Verdeckte Fläche entfernen
Mit dem Zauberstab alles weiße auswählen und löschen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
baeda

Dabei seit: 17.09.2008
Ort: München
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.09.2008 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

servus, ist eigentlich ganz einfach, send mir doch deine mail, dann schick ich dir das ganze fertig zu.

Gruß Bäda info@eurodesign-muenchen.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.09.2008 08:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So ist die Sache zwar einfacher, aber dadurch geht auch der Lerneffekt flöten.
Die Entscheidung liegt bei jedem selbst.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fließtext an Grafik(Pfad) bringen in Freehand MX
Corel Draw X4 - Bild in Form eines Pfad Objektes bringen?
Illustrator CS6 - Text entlang Pfad - Pfad danach löschen
Illustrator Pfad zur Fläche & Pfad-abrunden
Pfad auf anderen Pfad ausrichten, Winkel , Unregelmässig
Offenen Pfad an einen geschlossenen Pfad anschließen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.