mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 21.01.2022 03:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mac Quark-Datei am PC - Schriftprobleme? vom 26.03.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Mac Quark-Datei am PC - Schriftprobleme?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
designzicke
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2010 16:35
Titel

Mac Quark-Datei am PC - Schriftprobleme?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hab da mal eine Frage an die jenigen die sich damit ausskennen und mir vielleicht kurz die Problematik erläutern können...

Ich habe mich als freie Grafikerin im einem Verlag beworben und heute die Mitteilung bekommen, dass ich in die engere Wahl genommen wurde... Lächel

Jetzt schrieb mir die nette Dame aber noch folgendes:

Zitat:
Ganz wichtig ist für uns, dass Sie mit einem Mac und QuarkXPress 7 arbeiten,
da wir sonst Schriftenprobleme bekommen.


Wo liegt also die Problematik wenn ich zwar mit Quark arbeiten würde, aber am PC und auch die gleichen Schriften benutzen würde? Hmm...?!

Für eine kurze Erklärung wäre ich dankbar. Wäre schade, wenn ich den Job nicht machen könnte nur weil ich 'nen PC hab... Menno!

Gruß
designzicke
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2010 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Postscript Fonts sind was launisch was die Platform angeht...

PostScript Schriften sind (oder waren ich hatte noch nie Probleme) immer plattformabhängig sagt man:)

Hier ne kleine Info: http://slade.de/dmt/types/formate/postscript.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
designzicke
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2010 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab jetzt noch was gefunden, da heißt es:

Zitat:
Die Größe und die Laufweite der Schriften weichen auf Mac und PC dramatisch voneinander ab.
Allerdings bezog sich das aufs Web... Trifft das aber möglicherweise auch auf Print zu...? *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2010 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber is doch egal endlich mal en guter Grund sich en schönen neuen Mac zu kaufen Grins

Ich hab eh seit langen keinen Windows Rechner mehr gesehn... ich leb wohl in nem recht eingemacten Umfeld...


Zuletzt bearbeitet von Silvergecko am Fr 26.03.2010 16:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2010 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieses Zitat bezog sich sicherlich nur aufs Web ...
--
Es gab früher Unterschiede, die sich aber INMO lediglich auf Type1-Schriften bezogen. Die gab es immer in einer PC- und einer Mac-Version und sie waren untereinander nicht kompatibel und oft auch nicht austauschbar ... Was dann auch in Umbruchunterschieden mündete. (Ich rede von einer Zeit vor der Jahrtausendwende!)
--
TrueType-Schriften und moderne OpenType-Schriften sind eigentlich Hybriden, die auf beiden Plattformen identisch sind ...
--
Es kann gut sein, dass die entweder noch mit vielen alten (Type1-)Schriften unterwegs sind, oder aus der Erinnerung an damals - als es wirklich Probleme gab - so denken und reden. Genauso wie mit dem Thema EPS und Postscript umgegangen wird ...
--
Der Austausch von Daten, den ich mit den Verlagen - für die ich arbeite - habe, sind immer PDFs ... in der Korrekturphase Screen-PDFs, in der Fertigphase Print-PDFs ... Da sollte das Problem der Schriften keines mehr sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2010 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:

Es kann gut sein, dass die entweder noch mit vielen alten (Type1-)Schriften unterwegs sind

Kann ich mir bei nem Verlag sehr gut vorstellen das dem so ist *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2010 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Silvergecko hat geschrieben:
Aber is doch egal endlich mal en guter Grund sich en schönen neuen Mac zu kaufen Grins


leider muss der noch ein paar monate warten... *Schnief*

ich werde sie jetzt einfach mal anschreiben und fragen, worin genau das schriftenproblem liegt, ob die eben noch mit diesen alten schriften unterwegs sind... Menno!

danke euch

und werde jetzt mal abwarten was sie antwortet, da ich sie heute telefonisch leider nicht mehr erreicht habe


Zuletzt bearbeitet von designzicke am Fr 26.03.2010 17:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2010 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo....

erst einmal VIEL GLÜCK *Thumbs up!*

das habe ich gerade gefunden:

http://www.hilfdirselbst.ch/foren/Quark_7_5_und_Open_Type_Font_P432205.html?sb=post_latest_reply;so=ASC;forum_view=forum_view_collapsed;;page=unread#unread

Kannst Du nachfragen auf welches Betriebsystem die im Verlag arbeiten?

Mac....welche Version?
Ich lese immer mal wieder, dass QXP 7 und OSX 10.6 nicht so rund läuft.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Datei aus Quark (MAC) 7 für Quark 6 exportieren
Schriftprobleme mit FreeHand MX unter Mac OS 10.5
Quark-Datei vom Mac auf PC, Schriften...
Postscript Datei aus Quark 9.2 unter Mac OS X Lion
Quark Bibliothek vom Mac öffnet nicht in Windows Quark
quark mac und indesign pc bzw quark pc workflow
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.