mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25.05.2024 06:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Keine Postscript-Schriften mehr in FreeHand 10 / WinXP? vom 14.12.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Keine Postscript-Schriften mehr in FreeHand 10 / WinXP?
Autor Nachricht
palo01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.12.2012 13:18
Titel

Keine Postscript-Schriften mehr in FreeHand 10 / WinXP?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem:

Vorher funktionierende FreeHand-Dateien (mit Postscript-Schriften) kann ich nun nicht mehr drucken bzw. kein PDF mehr von ihnen erstellen. Im PDF sind zwar (bei "alles auswählen") Schriftinfos vorhanden, aber die Schrift selbst (in schwarz angelegt) nicht sichtbar. Auf einem Drucker kommt ebenfalls keine Schrift. Im Dokument kann ich auch die Schrift nicht mehr in Kurven umwandeln - Fehlermeldung: "Der Befehl <In Pfade konvertieren> konnte nicht ausgeführt werden: Das Zeichen enthält keine Konturen". -.

Config: WinXp SP3 mit etwas mehr als 3 GB Arbeitsspeicher - FreeHand 10 - keine Schriftverwaltung.- Es hat bisher alles einwandfrei funktioniert. die üblichen Neustarts und De- bzw. Reinstallation mit Löschen der Preferences sind ebenfalls schon erfolgt! Mit InDesign und Illustrator funktionieren die selben Schriften übrigens einwandfrei!!?!

Mein Verdacht: Schriftenordner zu voll (Speicher ????)

HAT JEMAND MAL DASSELBE PROBLEM GEHABT UND WIE LÖST MAN ES AM BESTEN?

Dank im voraus
palo01
  View user's profile Private Nachricht senden
advokatus

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.12.2012 13:35
Titel

Win Update ist das Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.hilfdirselbst.ch/foren/Win7-Update_2753842_verursacht_Darstellungsproblem_P505622.html#505622
Es sind auch CorelDraw Versionen, Xara, Quark und andere Programme betroffen.


Zuletzt bearbeitet von advokatus am Fr 14.12.2012 13:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.12.2012 14:06
Titel

Re: Keine Postscript-Schriften mehr in FreeHand 10 / WinXP?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

palo01 hat geschrieben:


HAT JEMAND MAL DASSELBE PROBLEM GEHABT UND WIE LÖST MAN ES AM BESTEN?


palo01

Schmeiß zwei Dinge in die Tonne:
Freehand und EPS.
Freehand ist ein Dinosaurier und ein veraltetes Programm.
EPS ist ein veraltetes Dateiformat, generell wie PostScript.
  View user's profile Private Nachricht senden
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.12.2012 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich verlinke mal hierhin http://www.mediengestalter.info/forum/54/otf-datei-169023-2.html.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen postscript aus quark mit winxp
Verwendung von Open Type Schriften in WinXP
PostScript-Schriften?
Verwendung von Postscript-Schriften
Freehand MX und Postscript-Druckoptionen
Suitcase und Postscript-Schriften unter Windows 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.