mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.10.2017 08:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesing CS6 vom 09.06.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesing CS6
Autor Nachricht
Soulsailer
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.06.2013 15:51
Titel

InDesing CS6

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe ein andauerndes Problem bei einem InDesign-Dokument das ich eigentlich nur gerne verpacken würde um es ordentlich verstauen zu können. Leider lässt indesign dies nicht zu und gibt an Ihm würde ien Zusatzmodul namens "PAGEFilter" fehlen, um die Datei verpacken zu können. Es ist auh nur bei diesem Dokument der Fall, so dass ich nun wirklich ratlos * Keine Ahnung... * bin. Ich habe nie ein solches Zusatzmodul installiert und auch nach recherche im Internet finde ich nur leute die ähnliche Probleme aber ohne Lösung haben.

Wenn irgendwer nen rat für mich hat wie ich doch noch dazu komme das Dokument mit seinen bildern etc sauber zu speichern ohne es zu verpacken oder jemand weiß was dieser PAGEFilter fürn Mist <-- Schuld! ist wäre ich sehr dankbar.

Schönen Tag noch...
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.06.2013 20:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@TO: probier mal den export als idml , das wiede öffnen und als indd speichern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.06.2013 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieser idml-Weg soll laut Typografit nicht mehr so sicher sein wie früher ... (er hat das allerdings noch nicht spezifiziert ...)
Nach einem solchen Weg bitte also immer die Datei einmal kontrollieren. Mir ist dabei bisher erst ein Bug inbezug auf Hilfslinien aufgefallen, die bei einer Linealeinstellung auf Einzelseiten nach dem idml-Weg nur noch auf der linken Seite vorhanden sind ... bei einer Linealeinstellung auf Druckbogen sich aber richtig verhalten.
Aber, wenn typografit sowas schreibt, bin ich doch immer gerne etwas vorsichtig.
--
Ansonsten ist mir ein Modul mit Namen "PageFilter" nicht bekannt.
Mein CS6 verwendet auch kein solches Modul ...
Gehe einmal bei geöffneter Datei in das Menü "Hilfe" und klicke mit gedrückter STRG-/CTRL-Taste auf "Über InDesign". Auf der rechten Seite dieses Menüs werden unten eventuell fehlende Module aufgelistet.
Ansonsten: Kannst du mir die .indd-Datei mal schicken?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Soulsailer
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.06.2013 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also bei mir sieht das im indesign so aus:





unten zu erkenn das er diesen PAIGFilter vermisst und deswegen auch nicht schießen lässt, somit hab ich seit tagen dieses Dokument im hintergrund geöffnet...

Den idml-weg hab ich ausprobiert aber leider lässt mich auch in diesem Fall indesign nicht mal speichern sondern bringt eine Fehlermeldung. Ich hab jetzt versuch das Dokument zu sschließne, selbst dann wird behauptet es sei im Hintergrund noch geöffnet bzw von wird verwendet... keine ahnung mehr ernsthaft.

Ach ja, aufgrund der Bilder die sich alle drin befinden denk ich wird das mit dem schicken auch problematisch vor allem da es mich ja nicht mal abspeichern lässt. ich versuch mal noch n bisschen rum... aber danke schonmal soweit...
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.06.2013 20:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da hättest du gleich besser lesen sollen ... Es handelt sich - wie du ja nun auch erkannt hast - nicht um einen "P A G E Filter" sondern um einen "P A I G E Filter" ... hattest du deine Websuche darauf ausgedehnt?
--
Das ist ein altes Problem, mit Dateien, die sich durch die Versionen entwickelt haben. Normalerweise wird dabei statt einem "Speichern" ein "Speichern unter ..." verlangt, das hatte zumindest früher dieses Problem immer behoben ... Da wirst du sicherlich bei den Kollegen von [url]hilfdirselbst.ch[/url] was Genaueres zu finden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.06.2013 06:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich so ein Problem habe, versuche ich folgendes:
1. Neues Dokument im selben Format erstellen, selbe Einstellung bei Grundlinienraster, keine Absatzformat, keine Format überhaupt.
2. Basicformat sollte gleich sein.
3. Neues Dokument und altes öffnen
4. ALLE Seiten vom alten Dokument ins neue schieben.

@Frank: Hatte grade erst am Freitag das Problem, als ich ein Dokument mit IDML bereinigt habe, dass die automatischen Aufzählungen, die korrekt mit einer Symbolschrift aufgebaut wurden (die Symbole), alles mit Zeichenformaten ok mir die Definition der Aufzählung rausgestript hat und durch Times New Roman ersetzt hatte, dann wurden mir alle Rahmendefinierten Grundlinienraster durch den größeren Dokumentengrundlinienraster ersetzt. Die Objektformate waren in der Definition ok, aber ich musste zuerst überall mit Alttaste auf Ohne und dann auf das korrekte Objektformat klicken, eine direkte Zuweisung hat das Dokument nicht gefressen. Das war ein Problem der Version 8.0 und nachvollziehbar auch in Id 9.0
Bei CS4 und telweise bei CS5 gab es das Problem, wenn man aus einem Text eine Outline gemacht hatte (für grafische Effekte), dass diese nach der IDML-Konvertierung zerstört war.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesing CS6 (Mac, El Cap.) - Tabellenformat Problem
Indesing - Nummerierung
InDesing CS2 | OS X | Druckvorgaben
Indesing - Frage zu Textfelder
InDesing - automatische Seitenbeschriftung!
Formeln aus Word in Indesing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.