mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 07.03.2021 21:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign und InCopy - unterschiedliche Darstellung vom 20.12.2007

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign und InCopy - unterschiedliche Darstellung
Autor Nachricht
naseweis
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2007
Ort: Mainz
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 20.12.2007 23:39
Titel

InDesign und InCopy - unterschiedliche Darstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich in CS3 (Tryout-Version) eine InDesign-Datei für InCopy exportiere werden Papierformat, Textrahmen, etc. nicht übernommen. Was später in InCopy erscheint orientiert sich an den Dokumentvorgaben/Dokument-einrichten-Einstellungen von InCopy. Ist das in der Vollversion auch so?

Wenn ich in der gleichen Version in InDesign Aufgaben anlege, funktioniert die Darstellung in InCopy. Was jedoch nicht funktioniert ist: Wenn Modifikationen an Absatzformaten oder Zeichenformaten vorgenommen wurden (z.B. nachträgliche Änderung der Laufweite), wird in InCopy diese Änderung nicht berücksichtigt, sondern das nicht modifizierte Format genutzt. Dadurch ergeben sich Zeilenumbrüche, Seitenumbrüche, etc. die nichts mit dem Original zu tun haben. Gibt es dafür eine Lösung?
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen indesign und incopy unterschiedliche umbrüche (mac, cs6)
InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung
Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF
Unterschiedliche Darstellung von truetype fonts
Illustrator Export unterschiedliche Darstellung
InDesign / InCopy
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.