mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23.06.2021 11:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign - Tif weiß einfärben? vom 09.01.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign - Tif weiß einfärben?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
LordApes
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.01.2018 11:19
Titel

InDesign - Tif weiß einfärben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und bräuchte mal eure Hilfe. Wir haben hier ein InDesign-Dokument das platzierte tif-Dateien enthält.
Diese tifs werden in InDesign weiß angezeigt (geht um technische Zeichnungen)
wenn ich die Zeichnung allerdings in Photoshop öffne (rechtsklick, bearbeiten mit PS) dann sind die Zeichnungen schwarz.

Wie macht das InDesign denn? Also wo kann man das einstellen das die tif Dateien in InDesign weiß werden Lächel
Wäre euch sehr dankbar wenn ich mir das verraten könntet.
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 104
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.01.2018 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier mal:

Ansicht: Überdruckenvorschau aktivieren

Lies mal: *bäh*

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und bräuchte mal eure Hilfe. Wir haben hier ein InDesign-Dokument das platzierte tif-Dateien enthält.
Diese tifs werden in InDesign weiß angezeigt (geht um technische Zeichnungen)
wenn ich die Zeichnung allerdings in Photoshop öffne (rechtsklick, bearbeiten mit PS) dann sind die Zeichnungen schwarz.

Wie macht das InDesign denn? Also wo kann man das einstellen das die tif Dateien in InDesign weiß werden Lächel
Wäre euch sehr dankbar wenn ich mir das verraten könntet.

Mch mal nen Screenshot von dem wie es aussieht und wie es aussehen soll, danke!


Zuletzt bearbeitet von Router am Di 09.01.2018 12:47, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
LordApes
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.01.2018 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat leider nichts geändert.
Die tifs sind nach wie vor weiß Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 104
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.01.2018 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LordApes hat geschrieben:
Hat leider nichts geändert.
Die tifs sind nach wie vor weiß Lächel


Du schreibst, sie werden weiss angezeigt und fragst dann, wie sie weiss dargestellt werden können...

Egal...

Mach Screenshots, wie es ist und wie es soll...


Zuletzt bearbeitet von Router am Di 09.01.2018 12:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.01.2018 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ja da war mal was mit Bitmap oder Graustufen-TIFFs und einer invertierten vorschau...

...aber ich glaube es ist etwas anderes: du kannst einem graustufen-Tiff normalerweise eine Farbe zuweisen, wenn du weiß gewählt hast dann wird aus allem was schwarz ist weiß - also mal das Bild markieren und Füllfarbe schwarz einstellen.

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
LordApes
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.01.2018 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also,

Die Grafik wird wie folgt in InDesign angezeigt.



Wenn ich die Füllfarbe auf Schwarz stelle sieht es so aus:



Wenn ich die Grafik in Photoshop öffne so:




Ich würde gerne wissen wie das gemacht ist Lächel
Die InDesign Datei stammt nicht von mir daher die Frage.
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 104
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.01.2018 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Speicher das .tiff mal als .psd ab und platzier es noch mal.

Ich hatte das auch schon mal irgendwann vor Urzeiten...

Vll. kann dir noch irgendwer hier sagen, woran das genau liegen kann.

Normal sind es irgendwelche nicht kompatiblen Ausgabebedingungen und dann "scheppert´s"

.psd sollte klappen.

Wenn du ein .tiff richtig einfärben möchtest, musst du den Bildmodus Graustufen einstellen.

Dann sichern und mit dem Direktauswahlwerkzeug (weißer Pfeil) kannst du dann das Ganze in Indesign umfärben.

Du hast ja jetzt Quasi eh nur die Fläche umgefärbt und nicht den eigentlichen Inhalt.


Zuletzt bearbeitet von Router am Di 09.01.2018 15:05, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
LordApes
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.01.2018 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja perfekt.
Herzlichen Dank Lächel
Das mit dem weißen Pfeil und Farbe auswählen war genau das richtig.
Dankeschön.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen tif in indesign einfärben
[InDesign] Bitmap-tif einfärben?
Indesign 2 - Bitmap-tif-Objekte einfärben
Probleme beim Graustufen-tif einfärben / InDesign CS2
tif-Dateien pixelig in InDesign
Barcode-bitmap-tif-InDesign-Problem :o)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.