mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23.02.2024 04:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Textrahmen während dem Verschieben ausblenden? vom 03.08.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: Textrahmen während dem Verschieben ausblenden?
Autor Nachricht
Margit
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2005
Ort: Österreich
Alter: 46
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.08.2012 11:17
Titel

InDesign: Textrahmen während dem Verschieben ausblenden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Leute,

mich stört "optisch" der Textrahmen um den Text herum, und würde diesen deswegen gerne, während ich das Bild (mit den Cursor oder der Maus) verschiebe ausblenden (ähnlich wie "Strg+H" im Photoshop oder Illustrator). Ich könnte damit intuitiver gestalten und würde somit bereits während des Verschiebens das Gesamtbild sehen.

Vielen Dank, liebe Grüße,

Margit
  View user's profile Private Nachricht senden
Togarini

Dabei seit: 08.09.2011
Ort: Kulmbach
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.08.2012 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ansicht -> Rahmenkanten ausblenden reicht nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Margit
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2005
Ort: Österreich
Alter: 46
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 30.08.2012 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe/r Toagrini,

vielen Dank für Deine Antwort!
Nein, das ändert nichts, denn ich möchte es ja während des Verschiebens (also entweder mit Cursor oder mit Pfeiltasten) schon sehen und einschätzen können, wo genau es am besten hinpassen würde. Der Rahmen stört dabei immens. Verstehe gar nicht, wieso das in einem Programm, wo es ja vorrangig ums Layouten geht, so ein störender Rahmen nicht ausblendbar ist??!

Liebe Grüße,

Margit


Zuletzt bearbeitet von Margit am Do 30.08.2012 10:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.08.2012 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das liegt an der Art, wie InDesign grundästzlich mit Elementen umgeht, diese befinden sich immer in Containern und werden folglich nur MIT diesem verschoben ... Das macht auch Sinn, weil ja an dem Rahmen (außer dass er z.B. Text enthält) noch ein ganzer Rattenschwanz an weiteren Formatierungen (z.B. Farben, Flächen, Abstände) hängen kann, die alle mitverschoben werden ...
--
Zwei Lösungsmöglichkeiten fallen mir trotzdem ein:
1. "Das absolute NoGo" - Arbeite mit "Text in Pfaden" ... * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
2. "Die elegante Lösung" - Lege deine Textelemente auf eine eigene Ebene und stelle deren Farbe so ein, dass diese dich nicht stört ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS 2] Textrahmen verschieben sich von selbst
InDesign - Schrift im Textrahmen nach links verschieben?
InDesign CS4 / einzelne Textrahmen zu einem Textrahmen fügen
[InDesign CS4] Ausblenden des Nachbarseitenanschnittes?
Einzelne Seiten in InDesign (CS3) ausblenden?
Indesign Tabelle-Rahmen ausblenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.