mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.02.2020 04:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Text mit Fläche hinterlegen (CS3) vom 23.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: Text mit Fläche hinterlegen (CS3)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
fn
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: MM
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 09:21
Titel

InDesign: Text mit Fläche hinterlegen (CS3)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

habe wahrscheinlich ein eher kleines Problem aber hab durch die Suchfunktion nix gefunden. Ich möchte Texte im InDesign mit Flächen hinterlegen.

Ich such dazu die Funktion im InDesign, bei der ich das einstellen kann. Diese gibts ja bestimmt. Hoffe ihr versteht was ich mein.

MTV verwendet dass z.B. zur Zeit für z.b. die Songansagen.

Nochwas - gibts die Funktion auch im Dreamviewer? Grins

Danke vorab!
  View user's profile Private Nachricht senden
Eifelyeti

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne, weiß echt nicht was du meinst?

Einfach ne Fläche mit dem Rechteckwerkzeug aufziehen und hinter den Text legen? *Huch*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Imion

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rahmen anklicken und Farbe auswählen?
Oder sind das transparente Flächen? Oder Bilder oder was? :?:

Ich gehe einmal davon aus, dass Du Dreamweaver meinst. Wenn ja, dann mache Dir bitte bewusst, dass ein Internetseitengestaltungsprogramm (was ein Wort) etwas anderes ist als ein Layoutprogramm, weil die Technik dainter grundsätzlich verschieden ist.
Sobald Du Dir das bewusstgemacht hast gilt hierfür die geliche Frage wie oben.
Wenn es nur eine farbige Fläche sein soll ist CSS Dein Freund.
Code:
background-color: #FF0000;
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich gehe mal davon aus, dass es hier nicht um DW und Webgestaltung, sondern um ID und Print geht.
Da gibt es verschiedene Wege:
1. dem ganzen Textrahmen eine Farbe zuweisen und in den Textrahmenoptionen den Rand nach innen nicht vergessen ... (geht nur, wenn die ganze Fläche hinterlegt werden soll ...)
2. einen gesonderten Rahmen aufziehen und einfärben, Konturenführung ausschalten, entfernen und mit Schreibmarke an der richtigen Textstelle wieder einfügen, schafft ein verankertes Objekt. Nun in den Objekteigenschaften die genaue Positionierung einstellen (Objektstil erstellen, dann kann man etwas Gleichartiges häufiger verwenden ...
3. Es sollen nur bestimmte Textteile farblich hinterlegt werden: Dazu macht man sich ein Zeichenformat und stellt dort eine Linie (unten oder oben ist egal, das wird über den Versatz eingestellt.) Diese Linie wird in der gewünschten Farbe eingefärbt, auf die gewünschte Linienstärke gebracht und je nach Lage über den Versatz nach unten oder oben so verschoben, dass die Positionierung so wie gewünscht ist ...
4. Im Prinzip kann man auch so einen ganzen Absatz hinterlegen: Absatzlinie definieren, einfärben und so vergrößern, dass der ganze Absatz hinterlegt ist, das ist dann aber logischerweise je nach Anzahl der Zeilen im Absatz unterschiedlich ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lefoff

Dabei seit: 27.09.2006
Ort: KL
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube, du meinst sowas?



Das geht wahlweise mit Absatzlinien oder Unterstreichung. Beides zu finden bei den Absatzformaten



EDIT:
Das nächste mal gibst du mir aber bitte noch 2 Minuten Vorsprung für Screenshot und Upload, Frank. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von lefoff am Fr 23.01.2009 10:02, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
fn
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: MM
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mal danke dass ihr euch meinem problem annehmt, nur mein ich sowas.

den unterschied zwischen den beiden programmen kenn ich. gibts diese funktion überhaupt?!


  View user's profile Private Nachricht senden
fn
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: MM
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flo6oo hat geschrieben:
Ich glaube, du meinst sowas?



Das geht wahlweise mit Absatzlinien oder Unterstreichung. Beides zu finden bei den Absatzformaten



EDIT:
Das nächste mal gibst du mir aber bitte noch 2 Minuten Vorsprung für Screenshot und Upload, Frank. *zwinker*



alles klar - vielen Dank, dass meinte ich!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Imion

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2009 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:

4. Im Prinzip kann man auch so einen ganzen Absatz hinterlegen: Absatzlinie definieren, einfärben und so vergrößern, dass der ganze Absatz hinterlegt ist, das ist dann aber logischerweise je nach Anzahl der Zeilen im Absatz unterschiedlich ...


Dann ist das Deine Antwort, und im Web geht das auch mit CSS schau mal bei selfhtml vorbei und gib sowas wie text, gintergrundfarbe ein

EDIT: Meine Güte, ich muss nebenbei noch arbeiten. Bitte etwas langsamer für einen alten Mann, *g*


Zuletzt bearbeitet von Imion am Fr 23.01.2009 10:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign: Text mit farbiger Fläche hinterlegen
Indesign 5.5, Text mit farbiger Fläche hinterlegen
text hinterlegen in InDesign?
Indesign: Text mit Balken hinterlegen
100% Schwarze Fläche mit 40% Cyan hinterlegen
Text geht nicht über Fläche (Indesign)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.