mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 07.03.2021 21:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung vom 08.01.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mypod
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2008
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 12:07
Titel

InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe in InDesign auf eine Fläche den Effekt „abgeflachte Kante und Relief" angewendet. In InDesign wird es mit HKS 5 richtig dargestellt.
Im Druck-PDF fehlt aber die Farbe. Hat jemand eine Ahnung woran es liegt?
Vielen Dank.
Rainer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

überdruckvorschau ist aktiviert?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mypod
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2008
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 12:22
Titel

InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Druckvorschau aktiv. Aber unverändert.
Habe Fläche ohne Effekt und mit Effekt neben einander gestellt, PDF erzeugt.
In Acrobat ist die Fläche mit Effekt weiß, die andere wird richtig dargestellt.

Rainer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mypod
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2008
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 12:24
Titel

InDesign - PDF - unterschiedliche Darstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachtrag: die Fläche mit Effekt wird in Acrobat weiß dargestellt, aber mit Effekt.

Rainer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann natürlich auch an der sonderfarbe in verbindung mit einem effekt liegen, der sich einer transparenz bedient.
100%ig funktioniert das auch heute nicht.

mit welchem pdf level erstellst du?

kannst du die daten mal hochladen?
  View user's profile Private Nachricht senden
mypod
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2008
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo type1,

danke für Deine Anwort.
Beim Prüfen in Acrobat (8) ist die Datei aber o.k.
In Acrobat unter Menue Erweitert/Druckproduktion/Ausgabe bekomme ich die Info und auch die Darstellung, dass die Schmuckfarbe o.k. ist. Liegt wohl nur an der Bildschirmdarstellung in Acrobat.
Hatte auch meinen Drucker gefragt, der mir mein Ergebnis bestätigte.
Nochmals danke!

Gruß
Rainer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was denn jetzt?
ist die darstellung des pdf ok oder nicht?
ich werd aus deinen widersprüchlichen angaben grad nicht schlau * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
mypod
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2008
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2008 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Darstellung der PDF ist nicht o.k., wenn ich es nur mit dem Acrobat öffne.
Nur unter Ausgabevorschau zeigt Acrobat das Problem richtig an.

Gruß
Rainer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF
InDesign und InCopy - unterschiedliche Darstellung
Unterschiedliche Darstellung von truetype fonts
Illustrator Export unterschiedliche Darstellung
ungewollt unterschiedliche Seitengrößen in PDF aus InDesign
InDesign CS5 Tabelle > unterschiedliche Linienstärke in PDF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.