mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13.04.2021 02:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign CS6 - GREP Hilfe benötigt vom 26.03.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign CS6 - GREP Hilfe benötigt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
jh312
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2007
Ort: Hagen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.03.2015 18:58
Titel

Indesign CS6 - GREP Hilfe benötigt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Meine recht bescheidenen GREP-Kenntnisse reichen leider nicht aus um das folgende Problem zu lösen:

Ich habe einen langen Text bekommen (400 Seiten) bei dem etliche Literaturverweise drin sind.
Leider sind die nicht hochgestellt sondern so: 12) oder 123)

Gibt es eine Möglichkeit per GREP nach solchen Stelle zu suchen und dann den Begriff duch den hochgestellten zu ersetzen?

Vielen Dank für alle Tipps die mich vor weiteren Koffein-Schocks bewahren... Lächel

Jörg
  View user's profile Private Nachricht senden
pixxxelschubser

Dabei seit: 02.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.03.2015 19:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo @jh312,
das ist sicherlich mit Grep lösbar.

Nur zwei Dinge, die du wissen solltest:
- für Grep-Fragen sind sehr oft kleinere Beispieldokumente mit unverfänglichen Daten (je nach Version als INX oder IDML oder bei gleicher Version eventuell auch mal als INDD) sehr von Vorteil – je mehr verschiedene Beispiele, desto besser
- Grep-Lösungen, die auf nur ein oder zwei geposteten Beispielen basieren, haben sehr oft falsch negative oder auch falsch positive Treffer, also vorher immer nur an einer Kopie des eigentlichen Dokumentes testen!!!!

Wenn deine Verweise wirklich nur als reine Zeichenfolge Ziffer Ziffer Ziffer (eventuell noch mehr Ziffern ohne irgendein Leerzeichen) mit nachfolgender schließender Klammer vorkommen, dann teste doch einmal diesen Grep:
suchen nach:
\d+\)
ersetzen durch:
[Nichts] + [dein Zeichenformat zum Hochstellen]

Noch kurz:
Aber je nach Aufbau deines Dokumentes kannst du auch deinen Verweisen direkt ein eigenes Zeichenformat zuweisen.

Viel Spass
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jh312
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2007
Ort: Hagen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.03.2015 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Das Suchmuster funktioniert absolut PERFEKT! * Applaus, Applaus *

Hab mir das jetzt mit in das Absatzformat gebaut und voila .. alles ganz von selbst.

Bin hellauf begeistert! * huduwudu! * * huduwudu! * * huduwudu! *


Vielen, vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
pixxxelschubser

Dabei seit: 02.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.03.2015 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gern geschehen.
Lächel

Und danke für deine Rückmeldung – leider sind diese heutzutage bei vielen eine Seltenheit.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.03.2015 22:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jh312 hat geschrieben:
Das Suchmuster funktioniert absolut PERFEKT! * Applaus, Applaus *
Sicher?
Wenn in den 400 Seiten eine in Klammern oder am Ende eines Klammerausdrucks stehende Jahreszahl vorkommt, geht’s schon in die Hose.

Das ist was Pixxelschubser mit 'falsch positive Treffer’ meinte.
  View user's profile Private Nachricht senden
jh312
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2007
Ort: Hagen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.03.2015 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte 2 Kapitel (ca .50 Seiten)
Nur mit "Weitersuchen" durchgesehen. Passte alles.

Dann gehe ich mal davon aus, dass der Rest auch passt.
OK, gaaaaanz sicher kann man nie sein ... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 27.03.2015 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kontrolliere deshalb lieber auch die restlichen 350 Seiten! Spart dir am Ende den Ärger... *zwinker*
 
jh312
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2007
Ort: Hagen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.03.2015 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich nochmal!

Hat soweit alles super funktioniert.
Eine Frage hab ich aber noch. Ich möchte nach diesem Suchbegriff suchen (was ja klappt) und VOR diesen Begriff dann ein Achtelgeviert als kleinen Abstand setzen. Iregendwie konnte man doch beim GREP den gefundenen Begriff "schützen" und dem was hinzufügen oder irre ich mich da?

Wäre da für einen weiteren Tipp empfänglich ...

Gruß
Jörg

Ich glaube, es hat sich erledigt. Für diejenigen die später mal suchen:
um ein Achtelgeviert vor DIESEN Suchbegriff zu bekommen bei "Ersetzen" folgendendes eintragen:  ~<$0


Zuletzt bearbeitet von jh312 am So 29.03.2015 18:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen ID CS6 GREP innerhalb einer Tabelle gesucht
Suchen/Ersetzen bzw. GREP in ID Cs6
GREP Suchen & Ersetzen als GREP stil im Format?
InDesign CS6 Datei lässt sich nicht mit CS6 öffnen
Indesign CS3 Grep
[InDesign] GREP-Bug?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.