mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 23.01.2021 05:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign CS5: Schrift umfließt unsichtbare Löcher… vom 07.02.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign CS5: Schrift umfließt unsichtbare Löcher…
Autor Nachricht
strutter78
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2007
Ort: Saarbrücken
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.02.2012 16:05
Titel

Indesign CS5: Schrift umfließt unsichtbare Löcher…

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe ein Kundendokument bekommen. Da gibt's einen Bereich...der ist wie ein schwarzes Loch.
Schrift umfließt diesen Bereicb bzw. Textrahmen werden leer und nur mit dem Plussymbol für Überhangtext dargestellt.

Ich komme nicht dahinter… es liegt wohl nicht an den Objekten wie z.B. Rahmen in der Nähe, die haben keine Konturenführung oder sowas. Gibt's was wie zwanghafte Spalten oder Bereiche, die leer bleiben müssen?

Ich habe nunmal ein großes Textfeld drüber gezogen und mit Blindtext gefüllt … und das hat dann an paar Stellen lücken.
Was ist das??? * Ich geb auf... *

Bitte um Hilfe, muss den Kram fertig kriegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
flowed

Dabei seit: 25.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.02.2012 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwelche ausgeblendeten Ebenen auf denen etwas herumdümpelt? Oder auf Musterseiten. Wie groß ist der Bereich? Mehrere Seiten, einige Stellen?

Gruß flo
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.02.2012 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wäre nützlich, wenn man einen Screenshot sehen könnte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
strutter78
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2007
Ort: Saarbrücken
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.02.2012 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du liebe Güte…

Hallo Flo,

nachdem Du das gepostet hast, habe ich herausgefunden, das es ein gruppiertes Objekt war, bei dem doch eine Konturenführung eingestellt war…aber eben nur als Gruppe. UND Ebeneenübergreifend UND obwohl ausgeblendet.
Hatte mal auf der Hauptebene alles gelöscht und einen rieseigen Blindtextblock drüber gezogen...nur so konnte ich es überhaupt lokalisieren…

Arrgh...ich sach's ja…die Welt ist heimtückisch und voller Fallen!!!
Und das, wenn Du dich mit dem Scheiß noch gar nicht so auskennst… * Ich geb auf... *

Aber Dein Tipp war schonmal richtig…bzw. in die richtige Richtung… ich guck mal, wie ich jetzt weiter klar komme.

Danke an der Stelle… Ooops


Nachtrag Screenshot:
http://www.pikant-media.de/download/Luecke.jpg


Ach ja Nachtrag: Der Bereich blieb sogar weiß, obwohl der Blindtext auf extra Ebene ganz unten in der Herachie war, und das mysteriöse Rechteck auf einer ausgeblendeten Ebene 3 Stockwreke drüber… * Ööhm... ja? *


Zuletzt bearbeitet von strutter78 am Di 07.02.2012 16:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
strutter78
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2007
Ort: Saarbrücken
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.02.2012 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Güte, mannmann…

Also Folgendes war's: Zwei Klitzekleine Icons (2 stilisierte Backöfen für Backanleitung) gruppiert,
gesamtfeld ca. 20 x 20mm groß. Diese Gruppe hatte jetzt eine Konturenführung eingestellt für einen 4-zeiligen Text, der rechts daneben stand.

Nun folgendes: Das war alter Text. Ich hatte mir den ganzen Kram gruppiert und auf eine Ebene (Text alt) gesichert.
Nun die Enebe geklont und Text überarbeitet… dadurch musste ich das Textfeld um 1mm verücken.

Nun biss oder ergänszte sich die Konturenführung der einen Ebene mit der der anderen und wirkte sich sogar ausgeblendet auf Texte aus, die auf völlig anderen Ebenen lagen.

So kann man sich also auch beschäftigen…

Danke nochmals…
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen INDESIGN CS6 bei PDF Export Unsichtbare Schrift
Indesign: Löcher zwischen den Zahlen bzw. Buchstaben
[InDesign] Unsichtbare Verknüpfungen?
Unsichtbare Oberlänge bei Font in InDesign.
[InDesign CS5] Schrift abschneiden
Schrift ändert sich plötzlich?InDesign CS5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.