mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 07:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS4 - überflüssiger Objektrahmen vom 06.05.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS4 - überflüssiger Objektrahmen
Autor Nachricht
Benutzer 104049
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 06.05.2010 11:35
Titel

InDesign CS4 - überflüssiger Objektrahmen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen

In unserem Atelier arbeiten wir mit InDesign CS4. In dieser (inzwischen nicht mehr) neuen Version ärgert mich dieser zusätzliche, überflüssige Begrenzungsrahmen bei Text-, Bild- und Vektorobjekten. Nebst dem eigentlichen Begrenzungsrahmen (an dessen Ecken man das Objekt ziehen bzw. skalieren kann), erscheint immer auch noch ein weiterer Rahmen (siehe Abbildung). Ich finde diesen überflüssig und verwirrlich; immer wenn ich einem Vektorobjekt Ankerpunkte hinzufügen will, werden die Punkte diesem Rahmen hinzugefügt, anstatt dem Objekt.




Kann mir jemand sagen, wie ich den ausschalten kann?


Ich bedanke mich für eure Hilfe!


Beste Grüsse
PatrickU
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.05.2010 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist das der rahmen der konturenführung?

Zuletzt bearbeitet von flavio am Do 06.05.2010 11:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 104049
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 06.05.2010 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast Recht, es ist der Rahmen der Konturfürhung! Weisst du wie ich den deaktivieren kann? Im Fenster "Konturenführung" gibt es keine Optionen dafür.
 
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.05.2010 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn es bei dir im Fenster "Konturenführung" keine Optionen dafür gibt, bist du alleine auf dieser Welt!
--
Im Fenster mit der Konturenführung gibt es die Möglichkeit, den Abstand dieses Rahmen vom Objektrtand zu definieren (je nach Form mit einem oder vier Werten). Wenn die alle auf Null stehen ist die Linie zwar immer noch da, aber identisch mit der Rahmenlinie ... (So bleibt aber der Zustand der Konturenführung erhalten!)

Außerdem gibt es fünf Ikons, mit denen man die Art der Konturenführung bestimmen kann. Eine Möglichkeit davon ist (Text über Objekt). Dann verschwinden zwar die Linien, aber die Konturenführung ist auch weg ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [indesign] objektrahmen nicht sichtbar
Haarlinien bei Objektrahmen in Indesign
Rote Objektrahmen in Indesign CS2
Hilfe mit Objektrahmen im InDesign CS3
[indesign] objektrahmen - einzelne ecken abrunden
ID - Objektrahmen setzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.