mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.04.2024 17:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS4: Textrahmen vom 18.08.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS4: Textrahmen
Autor Nachricht
Bella
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.08.2011 14:04
Titel

InDesign CS4: Textrahmen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich komme nicht mehr recht weiter, vielleicht gibts ja jemanden, der ne Idee hat:
Im Prinzip gehts um unterschiedliche Textausrichtungen bei verknüpften Textrahmen.

Ich gestalte gerade ein Buch mit InDesign CS4 (nicht mit der Buch-Funktion, sondern als ganz "normales" Dokument). Mein Problem ist: Ich brauche Verszähler (Zeilenzähler), d.h. alle 5 Zeilen eine fortlaufende Nummerierung durch das ganze Buch. Die komplette Nummerierung geht bis ca. bis 3500.
Um nicht alles händisch einzutippen habe ich schon eine Lösung gefunden: Ich würde in Excel die Nummerierung von 5 - 3500 erstellen, jeweils mit 4 Leerzeilen dazwischen und das ganze dann als Text in InDesign kopieren. Und in InDesign dann auf der Musterseite die Textrahmen für die Verszähler verknüfen. Soweit ist noch alle gut, nur:
Das Layout ist fest vorgeschrieben. D.h. die Verszähler auf der linken Seite sind immer linksbündig, die auf der rechten Seite immer rechtsbündig. Den linken Textrahmen auszuwählen und linksbündig auswählen, geht wohl bei verknüpften Rahmen nicht. Um das zu ändern müsste ich meines Wissens auf jeder Seite den jeweiligen Text markieren und die Ausrichtung ändern. Ist natürlich sehr viel Aufwand.

Aber geht das nicht irgendwie einfacher? Menno! Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine ...

LG Bella
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2011 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. arbeite nicht mit Leerzeilen, sondern mit einem entsprechenden Zeilenabstand (fünffach ... oder was du brauchst)
2. arbeite mit Absatzformaten und verwende dort die Funktion "Einzüge und Abstände | Ausrichtung | nicht am Bund"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bella
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.08.2011 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

vielen Dank, das funktioniert! Ich kannte die Funktion "nicht am Bund" bzw. "am Rücken ausrichten" gar nicht.
Allerdings muss ich mit den Leerzeilen arbeiten, da die Leerzeilen im Text nicht mitgezählt werden sollen und ich somit noch manuell nacharbeiten muss. Aber das hilft mir schon sehr viel weiter, Danke nochmal!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign CS4 / einzelne Textrahmen zu einem Textrahmen fügen
Textrahmen Indesign CS5
Textrahmen in InDesign CS2
Indesign Textrahmen
Indesign: Textrahmen verketten ...
indesign cs3 hilfe bei textrahmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.