mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.05.2022 18:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS2 / Problem mit Textrahmen? vom 05.07.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS2 / Problem mit Textrahmen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BarcoII

Dabei seit: 30.07.2007
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.09.2007 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus *

Ich habe das Problem auf meinem Laptop gelöst *ha ha* *ha ha* *ha ha*

Erste Möglichkeit: man drückt einfach die (FN) Taste und gleichzeitig dann auf die Entertaste. (ist natürlich total blööd um einen Umbruch hin zu bekommen).

Zweite und bessere Möglichkeit: man deaktiviere die Num-Taste am Ziffernblock (der dann zwar nicht mehr funktioniert, aber immerhin geht dann die Entertaste wie gewohnt).


* Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Endless_Dark
Threadersteller

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.09.2007 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss ich gleich ausprobieren wenn ich wieder zu Hause bin, mal sehen ob das klappt!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Endless_Dark
Threadersteller

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.10.2007 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, version 1 funktioniert (FN taste), ebenso version 2

aber das ist doch scheisse so *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
BarcoII

Dabei seit: 30.07.2007
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.10.2007 20:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*balla balla* Scheiße ja,

aber es geht! * Applaus, Applaus *

Solange ich Text bearbeite schalte ich erst den Num-Block aus und ansonsten aktivere ich ihn um darüber Ziffern einzugeben.

Ist natürlich lästig aber... es geht. * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Lalicaro

Dabei seit: 19.10.2007
Ort: Bradford
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 19.10.2007 04:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

boah was bin ich froh, dass ihr eine Lösung gefunden habt. Ich habe das gleiche Problem und mir die Haare darüber ausgerissen. Sogar Photoshop ist davon betroffen!

Ich habe auch einen Laptop mit NumBlock, Vista und CS3.

Danke - Ich bin super happy! Grins
Aber wie hast du das denn überhaupt herausgefunden BarcoII?

Viele liebe Grüße aus Bradford,

Caro


Zuletzt bearbeitet von Lalicaro am Fr 19.10.2007 04:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
BarcoII

Dabei seit: 30.07.2007
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schön das man hier auch Menschen richtig glücklich machen kann.

Tja, das war schon eine schwierige Geburt und ein großer Zufall bis ich dahinter gekommen bin. Ich habe ein Spiel auf dem Laptop installiert (um meinen Frust mit InDesign zu bekämpfen) und sollte nach dem Vorspann das Spiel mit enter vortfahren?!?! Na super da war wieder das Problem!?! Das ging natürlich nicht und ich habe vor Wut auf der Tastatur herumgehackt (wie es sich halt so gerhört). Irgendwann kam ich im Spiel dann weiter... . Beim nächste Start des Spiels bin ich mal auf die glorreiche Idee gekommen die FN Taste und dann Enter zu drücken gekommen und es hat geklappt. Klar das ich dann nicht mehr weiter gespielt habe sonder das direkt im Indesign ausprobieren musste... . Naja, dann noch ein bischen feinschliff und das Ergäbnis kennst Du ja...

Da soll mal einer sagen Ballerspiele sind nicht gut.

Gruß zurück

BarcoII
  View user's profile Private Nachricht senden
Lalicaro

Dabei seit: 19.10.2007
Ort: Bradford
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 21.10.2007 23:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* Also auf sensible Art und Weise die Tastatur analysiert! *Thumbs up!*
Gut gemacht!


Wünsche noch einen schönen Abend,

Caro
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Textrahmen in InDesign CS2
Indesign CS2: Textrahmen auf Musterseiten
InDesign CS2 - Textrahmen Schriftgrößen Skalierung
Indesign CS2: Textrahmen - vertikale Ausrichtung nicht mögl.
InDesign CS4 / einzelne Textrahmen zu einem Textrahmen fügen
InDesign CS2 - Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.