mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.09.2020 22:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS2 Grünton verliert 10% Gelb nach PDF schreiben vom 11.10.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS2 Grünton verliert 10% Gelb nach PDF schreiben
Autor Nachricht
freigestellt
Threadersteller

Dabei seit: 06.06.2007
Ort: Niedersachsen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2010 20:41
Titel

InDesign CS2 Grünton verliert 10% Gelb nach PDF schreiben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute, ich verzweifel seit 1 stunde!

Ich habe 2 Dokumente!

Beide die selben Briefköpfe!

Graue Fläche, grüne schrift!

Bei dem einen Dokument schreibe ich ein PDF und alles ist wie gewünscht!
Bei dem anderen Dokument schreibe ich das pdf (selbe einstellungen)
und zack, verliert der Grünton 10% Gelb!

Der Farbton ist normalerweise 58,0,100,0, nach dem pdf schreiben 58,0,88,0!

Ich habe alels durchgeschaut, die beiden Dokumente haben die selben
einstellungen Farbprofile usw!

Ich verzweifel :bang:


Wenn ich die komplette seite aus dem Dokument mit dem 10% Fehler
in das andere Dokument ziehe und ein PDF schreibe, richtig, kommt der
Fehler wieder! D.H es kann nicht am Dokument liegen, sondern an den Farben?!
Aber wo? CMYK.... selbe Farbwerte!

HILFE




EDIT!

Habe das PDF jetzt einmal als PDF/X1 geschrieben, dann kam ne meldung wegen einer grafik,
habe auf OK geklickt, das Ergebnis war dann richtig.

Ich habe die datei NICHT gespeichert, neu geöffnet, PDF geschrieben, wieder unter NORMALEN einstellungen
und die Farben stimmen wieder.

Was war das denn 8O


Zuletzt bearbeitet von freigestellt am Mo 11.10.2010 20:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2010 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welchen Fehler du gemacht hast kann man ohne Kenne der Daten nicht sagen.
Wie auch. Die Glaskugeln sind alle aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
freigestellt
Threadersteller

Dabei seit: 06.06.2007
Ort: Niedersachsen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2010 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




Gewusst wie :P


Zuletzt bearbeitet von freigestellt am Mo 11.10.2010 21:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SIMoshON

Dabei seit: 26.03.2009
Ort: Amberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2010 22:23
Titel

Re: InDesign CS2 Grünton verliert 10% Gelb nach PDF schreibe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

freigestellt hat geschrieben:

Ich habe alels durchgeschaut, die beiden Dokumente haben die selben
einstellungen Farbprofile usw!


Das glaub ich dir schonmal nicht, denn dann müssten ja beide Dokumente dieselbe Fehlermeldung (Was wurde gemeldet?) bezüglich der platzierten Grafik bringen... Hmm...?!

Check nochmal die platzierte Grafik. Hat evtl. irgendein unpassendes Profil. Konvertierst du beim PDF schreiben, wenn ja welche Ausgabemethode?

freigestellt hat geschrieben:



Gewusst wie *bäh*


Mhmm. *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign CS2 - Probleme mit PDF X schreiben...
InDesign CS2: kopierter Text verliert Formatierung
[PDF/Acrob] Metadaten direkt aus InDesign ins PDF schreiben?
Indesign ... pdf schreiben
[Indesign CS] stürzt ab beim pdf-schreiben
InDesign: Seiteninhalt nach PDF-Schreiben verschoben?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.