mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23.09.2018 07:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CC-Libraries vom 06.09.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CC-Libraries
Autor Nachricht
Nefliete
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.09.2018 17:29
Titel

InDesign CC-Libraries

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe auf meinem Windows10-PC die 2017er ID-Version. Mein Problem ist, das alles automatisch in meine Bibliothek abgelegt wird. Wenn ich zB. eine neue Farbe anlege. Wie stelle ich das denn ab? In der Hilfe steht nur wie ich etwas per Button hinzufügen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mobbytec

Dabei seit: 21.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.09.2018 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,
Wenn Du ein neues Farbfeld anlegst, hast Du unten ein Optionsfeld "Zur CC Library hinzufügen"


Zuletzt bearbeitet von mobbytec am Do 06.09.2018 18:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nefliete
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.09.2018 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Frage war eher, wie ich den Automatismus abstellen kann. Ich will nichts in die Bibliothek automatisch oder manuell ablegen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.09.2018 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da das bei mir nicht so ist, muss ich es wohl mal irgendwann ausgeschaltet haben. Von daher kann ich das jetzt nicht genau nachvollziehen ...

Ich denke das war, als ich die CC2018 installiert und mein Arbeitsumfeld angepasst habe.
Ich gehe dann - ohne ein geöffnetes Dokument - einmal durch die Menüs und schalte alles an oder aus, was ich entweder immer an oder immer aus haben möchte ...
Das ist das normale Verhalten von InDesign, wenn man Programmstandards einstellen möchte.
Es kann sein, dass Dokumente, die vorher angelegt wurden, diese Einstellung dann noch nicht haben.
Da hilft es dann eventuell, dieses für das Dokument auszuschalten:
Bei geöffnetem Dokument aber ohne ein Element markiert/aktiviert zu haben, diese Änderung vornehmen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mobbytec

Dabei seit: 21.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.09.2018 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei mir "merkt" es sich die letzte Einstellung, egal ob ein Dokument geöffnet ist oder nicht. Also einmal das Häkchen raus, bleibt es auch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS5] XML Import übere mehrere InDesign Dokumente
[indesign-problem] indesign-eps im quark laden geht nicht
InDesign CS2 mehrer XML Dateien in einer Indesign Datei
Mac InDesign CS2 Dateien am PC in InDesign CS3 öffnen
Indesign: Inhalte innerhalb zweier Indesign Dokus übernehmen
InDesign CS2 (WIN) in InDesign CS (Mac) öffnen - Farbproblem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.