mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 09.12.2019 21:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign Bibliotheken vom 20.10.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign Bibliotheken
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
franzimaedele
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.10.2009 08:53
Titel

InDesign Bibliotheken

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen zusammen,

hab da eine Frage - relativ kompliziert, zumindest zum erklären. Lächel
ich versuchs mal. Also:

Für eine Zeitschrift haben wir verschiedene Rubriken. Diese Rubriken haben alle verschiedene Farben. Für jede dieser Rubriken haben wir eine eigene Bibliothek. In der Bibliothek sind Kästen usw.... die in den Farben der Rubrik angelegt sind. Und zwar mit Abstufungen, z.B. Magenta 100%, mal 75 % und mal nur 25%.
Das Problem ist, dass wir nun 8 verschiedene Bibliotheken haben - nur wegen der Farben.

Meine Frage:
Ist es möglich, nur eine einzige Bibliothek zu verwenden, so dass InDesign erkennt, in welcher Rubrik man gerade ist und die Farben dann automatisch an die Rubrik anpasst?

Irgendwie muss das gehen, denn in den Musterseiten die wir bekommen haben funktionert das - wahrscheinlch eher zufälligerweise - dass die Überschrift in den Kästen (auch in der Rubrikfarbe angelegt) sich jeweils anpasst wenn man den Kasten in ein Dokument zieht.

Versteht ihr mein Problem? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.10.2009 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Franzi
Wie das mit den Musterseiten funktioniert kann ich mir im Moment nicht vorstellen ... hätte ich aber mal gerne ein Beispiel gesehen ... ich schicke dir dazu via PN gleich noch meine Mail ... falls du es verschicken kannst, würds mich freuen ...
--
Nun zu deinem Problem: Ich würde so etwas mit einem Buch lösen. Jede Buchdatei kann eine eigene Farbpalette haben. Die Farben können da natürlich nicht nur den Namen "100|30|28|12" haben, sondern auch "Hintergrund", "Überschrift" oder sonst wie heißen ... Innerhalb des gesamten Buches würde ich dort die jeweiligen Farben alle gleich benennen aber mit den unterschiedlichen Farbwerten ausstatten. Farb-Abstufungen würde ich sowieso nur als "Farbtonfeld" definieren ... Wenn du nun ein Element von einer Buch-Datei in eine andere versetzt, müsste der Farbname der Gleiche bleiben, die Farbwerte sich aber entsprechend ändern ...
Man müsste allerdings bei der Synchronisation des Projektes etwas aufpassen ...
Gruß Frank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
franzimaedele
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Darf die Seiten leider nicht verschicken. Ist das neue Layout eines Verlages.
Hab das aber gerade nochmal versucht.
Wenn ich aus der Bibliothek "orange" in das Dokument "blau" einen Kasten rein ziehe, dann ist die Überschrift blau. Wenn ich aus der Bibliothek "orange" den Kasten dann in ein Dokument "grün" ziehe, dann ist die Überschrift grün.

Das muss doch also irgendwie gehen.
Das wär doch so praktisch für die Erstellung von Zeitschriften mit verschiedenen Rubriken! Grins

Liebe Grüße
Franzi
  View user's profile Private Nachricht senden
niko_muehlhans

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die von Frank beschriebene Vorgehensweise funktioniert auch mit der Bibliothek.
Die Objekte in der Bibliothek müssen mit einem bestimmten Farbfeld (z.B. "Hauptfarbe") angelegt sein. Wenn Du sie nun in Dokumente ziehst, in denen das Farbfeld "Hauptfarbe" existiert, nimmt es die Farbe an, die in "Hauptfarbe" definiert wurde.
  View user's profile Private Nachricht senden
franzimaedele
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Niko!
Genau das brauch ich. Lächel

Weisst nicht zufällig auch wie das geht. Habs versucht - finde aber nichts. Lächel

DANKE
  View user's profile Private Nachricht senden
niko_muehlhans

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Farbfelder, Absatzformate, usw. werden sogar bei Platzieren eines Objekts aus der Bibliothek in das neue Dokument übernommen.

Ja, ich weiß wie das geht, habe es selbst gerade probiert. Was funktioniert denn nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
franzimaedele
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mindestens 50 verschiedene Farbfelder. Wie kann ich festlegen, welche genommen werden soll, wenn ich ein Objekt aus der Bibliothek rein ziehe?
  View user's profile Private Nachricht senden
niko_muehlhans

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.10.2009 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So kann man das nicht festlegen.

Einfach mal mit neuen Dokumenten/einer neuen Bibliothek probieren, um die Funktion zu verstehen:

1.) Neues Dokument erstellen
2.) Farbfeld "Hauptfarbe" anlegen (z.B. magenta)
3.) Rechteck in der "Hauptfarbe" anlegen
4.) Neue Bibliothek erstellen
5.) Rechteck in die Bibliothek ziehen
6.) Zweites neues Dokument erstellen
7.) Rechteck aus der Bibliothek in das zweite Dok. ziehen (magenta)
8.) Farbfeld "Hauptfarbe" sollte nun im zweiten Dok. auch vorhanden sein
9.) Farbe des Farbfeld ändern (z.B. gelb)
10.) Rechteck aus der Bibliothek in das zweite Dok. ziehen

Jetzt sollte es die neue "Hauptfarbe" (gelb) haben. Das rechteck in der Bibliothek wird aber immer noch in magenta angezeigt.


Zuletzt bearbeitet von niko_muehlhans am Mi 21.10.2009 10:29, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign CC Bibliotheken
Indesign CS2_CS3: Bibliotheken gemeinsam nutzen
Indesign Bibliotheken und Farbfelder automatisch laden?
InDesign , Bibliotheken ? Bestimmte Texte mehrmals verwenden
QuarkXPress+Bibliotheken
[ATM] Bibliotheken löschen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.