mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 05:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign 6 - Merkwürdiges Problem Layoutanpassung vom 30.11.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign 6 - Merkwürdiges Problem Layoutanpassung
Autor Nachricht
leandersukov
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2010
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 16:35
Titel

Indesign 6 - Merkwürdiges Problem Layoutanpassung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe eine Buch in einem Format angelegt, dass mir dann nicht mehr gefiel. Daraufhin habe ich die Seitengröße geändert und die wollte die Stege anpassen.
Auf den linken Seiten wurde die Layoutänderung über die Musterseiten ohne Probleme durchgeführt. Auf den rechten Seiten blieben die Textrahmen unverändert. Unterschiede in den Einstellungen gab es nicht.
Nach längerem Probieren stellte ich fest:
Durch die Seitengrößenveränderung war der Innensteg der rechten Seite anders verschoben, als auf der linken Seite. Die Anpassung griff solange nicht auf den Textrahmen zu, bis ich die nun veränderte Lage der Textrahmen auf einer Buchseite nachgemessen hatte, den Wert für den Steg der Musterseite übernahm und danach den Steg wieder verschob. Die Layoutanpassung hatte also den Textrahmen nicht "mitgenommen", weil der über den Steg nach innen hinausragte.
Ich halte das für einen Käfer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Layoutanpassung funxt nur mit Elementen, die sauber und präzise an den Seitenhilfslinien hängen ... Bei allen anderen Elemente weiß InDesign nicht, was es tun soll ... woher auch. Diese Punkte/Linien liegen irgendwo und nicht am Layout ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
leandersukov
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2010
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, beim ersten Layout lagen die Textrahmen natürlich auf den Stegen. Rechts sind die nicht mitgenommen worden. Es ist aber unklar, weshalb nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.12.2012 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Layoutanpassung ist ohnehin ein Auslaufmodell, langfristig wird diese durch die LL-Regeln ersetzt, die seit CS6 auch implementiert sind. In dem Moment, in dem in einem Dokument die LL angewandt wurde, gibt es einen Bruch in der LA, der diese nicht mehr vollständig funktionieren lässt. Die LA ist nur noch für Legacy-Projekte aus früheren Versionen überhaupt als Funktion erhalten geblieben. Liquid Layout und Layoutanpassung in einem Dokument geht nicht.
Kann es sein, dass Du irgendwann mal die LL-Regeln auf der entsprechenden MUsterseite probiert hast?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Layoutanpassung in InDesign (QuarkXPress)
merkwürdiges Zeichen in Quark
ID: Merkwürdiges verhalten von Pfadkontur
Suche eint merkwürdiges Maß !
ID CS5 - Merkwürdiges Farbproblem -Dringend-
Font gesucht --- merkwürdiges "S"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.