mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 18.12.2018 21:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator - Schwarz (Farbfelder) vom 09.10.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator - Schwarz (Farbfelder)
Autor Nachricht
Neck
Threadersteller

Dabei seit: 03.05.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.10.2018 13:21
Titel

Illustrator - Schwarz (Farbfelder)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Mediengestalter,

ich habe ein Problem. Eigentlich sind es zwei. Ich habe einen Flyer mit schwarzer Schrift (und Objekten) gestaltet. Das erste Problem ist, dass wenn ich ein PDF schreibe, das Ergebnis, nämlich die schwarze Schrift, richtig beschissen aussieht, um es deutlich zu sagen. Flau, nicht satt, fast grau. Das Kuriose ist, dass das Schwarz nicht einheitlich bei allen Elementen so blass aussieht. Und damit kommen wir zu meinem zweiten Problem: Ich bin eher selten in Illustrator unterwegs. Ich verstehe einfach das Handling der "Farbfelder" in diesem Programm nicht. Es ist sehr umfangreich (für meine Bedürfnisse vielleicht zu umfangreich) und ich habe auch schon die Adobe Hilfe bemüht. Ich kapiere jedoch nicht, wieso er mir nicht die Farbwerte, geschweige denn überhaupt die verwendeten Farben anzeigt. Vielleicht bediene ich es auch falsch aber wenn ich eines der Objekte (oder Schriften) anklicke, dann finde ich kein Bedienfeld, in dem mir irgendeine Information angezeigt wird.

Es handelt sich um die Version CS6.

Danke für Eure Hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.10.2018 14:10
Titel

Re: Illustrator - Schwarz (Farbfelder)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neck hat geschrieben:
Das erste Problem ist, dass wenn ich ein PDF schreibe, das Ergebnis, nämlich die schwarze Schrift, richtig beschissen aussieht, um es deutlich zu sagen. Flau, nicht satt, fast grau.
Das gehört so.

Schwarz alleine ist bei weitem nicht so dunkel wie das maximale Bildschirmschwarz.

Im Druck fällt das insbesondere bei Schrift nicht weiter auf. Das ist man gewohnt, das war schon immer so *zwinker*
Am Bildschirm, mit RGB 0/0/0 daneben, siehts natürlich beängstigend aus.

Was noch hinzukommt und bei dir den Unterschied verschiedener Objekte erklären könnte:
Schwarz sollte IMMER überdrucken, also wenn unter dem Schwarz eine farbige Fläche durchläuft, dann sollte die dort weiterlaufen und schwarz eben zusätzlich oben drüber gedruckt werden.

Per Default ist Text in Schwarz in Illustrator auch immer auf überdruckend voreingestellt. Bei anderen Objekten musst du es evtl. in der Atributepalette für Fläche und/oder Kontur noch händisch anklicken.

Und noch was: In den Einstellungen von Illustrator lässt sich für die Bildschirmansicht einstellen, ob Schwarz real oder maximal dunkel dargestellt werden soll: Siehe Voreinstellungen: 'Aussehen von Schwarz'
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.10.2018 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Per Default ist Text in Schwarz in Illustrator auch immer auf überdruckend voreingestellt. Bei anderen Objekten musst du es evtl. in der Atributepalette für Fläche und/oder Kontur noch händisch anklicken.

Im Illustrator ist von Hause aus nichts auf überdrucken gestellt
Man muss alles selber zuweisen (CS6)
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
Neck
Threadersteller

Dabei seit: 03.05.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.10.2018 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke fürs Erste. Die Sache mit dem Schwarz war mir ein Begriff. Habe es inzwischen hinbekommen mit einzelnem Anklicken und Herauskopieren. Trotzdem ist meine zweite Frage nicht beantwortet, nämlich ob es in diesem eigensinnigen Programm eine Möglichkeit gibt, sich alle verwendeten Farben (als Farbefelder) anzeigen zu lassen? *ha ha* So dass ich nicht für jedes einzelne Element den Wert rauskopieren muss und wieder einzeln einfüge/einfärbe. Eine Ansicht einfach. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
FrauWetterwachs

Dabei seit: 17.08.2018
Ort: Hamburg
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.10.2018 08:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neck hat geschrieben:
Danke fürs Erste. Die Sache mit dem Schwarz war mir ein Begriff. Habe es inzwischen hinbekommen mit einzelnem Anklicken und Herauskopieren. Trotzdem ist meine zweite Frage nicht beantwortet, nämlich ob es in diesem eigensinnigen Programm eine Möglichkeit gibt, sich alle verwendeten Farben (als Farbefelder) anzeigen zu lassen? *ha ha* So dass ich nicht für jedes einzelne Element den Wert rauskopieren muss und wieder einzeln einfüge/einfärbe. Eine Ansicht einfach. Menno!


Ja, die gibt es. Wenn du im Fenster Farbfelder auf das Burgermenü gehst kannst du "Verwendete Farben hinzufügen" auswählen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine weitere Möglichkeit wäre sich "globale Farben" etwas genauer anzusehen
oder
"Alle nicht verwendeten (Farben) auswählen" und diese löschen
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
jetzt weiß ich glaube ich was du suchst - genau das Gegenteil was Lieselotte gerade geschrieben hat nämlich "verwendete Farben hinzufügen" ebenfalls aus dem DropDown-Menü des Fensters "Farbfelder"... damit erhältst du für jede verwendete Farbe im Dokument einen Eintrag in "Farbfelder" so wie man es aus InDesign kennt - du kannst über die Einstellungen auch einstellen, dass diese als Liste angezeigt werden, dann steht der Farbwert neben dem Icon...

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
FrauWetterwachs

Dabei seit: 17.08.2018
Ort: Hamburg
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.10.2018 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gjet hat geschrieben:
Hi,
jetzt weiß ich glaube ich was du suchst - genau das Gegenteil was Lieselotte gerade geschrieben hat nämlich "verwendete Farben hinzufügen" ebenfalls aus dem DropDown-Menü des Fensters "Farbfelder"... damit erhältst du für jede verwendete Farbe im Dokument einen Eintrag in "Farbfelder" so wie man es aus InDesign kennt - du kannst über die Einstellungen auch einstellen, dass diese als Liste angezeigt werden, dann steht der Farbwert neben dem Icon...

lg
markus


es ist nicht so, als hätte ich genau das nicht schon beschrieben und als hätte liselotte noch ergänzt * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen schwarz unter "farbfelder" global ändern
farbfelder von illustrator 10 nach indesign 2.0
Farbfelder im Illustrator CS2
PS Farbfelder in Illustrator importieren?
Farbfelder im Illustrator ausdrucken
Illustrator - Farbfelder Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.