mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 14.06.2021 22:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Illustrator] Illustrator 3D für Druck umwandeln? vom 24.04.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Illustrator] Illustrator 3D für Druck umwandeln?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
beXit
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2007
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.04.2009 19:19
Titel

[Illustrator] Illustrator 3D für Druck umwandeln?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nabend,

ich habe mit Illustrator ein 3D Logo erstellt http://up.stmq.de/files/icq_share/bexit/powerlogo.ai . Nun wollte ich mal wissen ob das druckbar ist? Ist es denn eigentlich Vektor? Weil ich wollte es in Indesign laden und da kamen 10 Mio Linien in dem Ding vor und beim Druck sah das natürlich Scheiße aus. Weiterhin sollte es auf ein Schild gedruckt werden aber der Herr Drucker kam damit auch nicht klar. Ist diese Illu Funktion nun fürn Arsch oder geht es irgendwie? Ich habs auch schon mit "Transparenz reduzieren" versucht, aber half auch nichts wirkliches... Fürs Inet gehts ja aber der Kunde will es halt unbedingt auch für den Druck haben -.- warum hab ich es überhaupt vorgeschlagen...

Gruß
beXit
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.04.2009 19:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sag mal bisschen was zum Druckverfahren - auf ein Schild: wird das am Ende aus Folie geschnitten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
beXit
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2007
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.04.2009 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also auf das Schild wollte der Kunde das irgendwie selber zum Drucker bringen und auf transparente Folie drucken lassen (so Milchglasoptik am Ende). Darum hab ich alles fertig gemacht und als .eps gespeichert und ihm mitgegeben. Aber das hat nicht hingehauen meinte er.
Weiterhin wollte ich es wie gesagt in InDesign laden und als PDF speichern für Visitenkarten aber da kam es auch komisch raus (sehr viele weiße Linien mit drin). Hab es dann in PS geladen und als Jpg gespeichert (was aber nicht die Endlösung sein kann denke ich).
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.04.2009 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DIe weißen Linien im PDF sind sehr wahrscheinlich ein Darstellungsproblem am Monitor. Was den Druck auf das Schild angeht - vielleicht solltest Du da mal nach den Details fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beXit
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2007
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.04.2009 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe grade nochmal gefragt und er meinte, dass der Drucker gesagt hat, dass das 3D Ding angeblich aus ca. 3 Mio Ebenen besteht und er das so nicht verarbeiten kann. Er bräuchte eine Gesamtheit. Versteh das alles nicht. Wie groß ist der Aufwand das nachzubauen mit Verläufen etc?

Edit: nochmal in indesign eingefügt und pdf gemacht und da kommt es so raus http://up.stmq.de/files/icq_share/bexit/jojo.pdf und das geht ja so nun nicht zu drucken denke ich...


Zuletzt bearbeitet von beXit am Fr 24.04.2009 20:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.04.2009 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beXit hat geschrieben:
er das so nicht verarbeiten kann.


das nenne ich mal eine klare Ansage.

Der Aufwand, das mit Verläufen nachzubauen, dürfte jetzt nicht so riesig sein. Ne saubere Vorlage hast Du ja.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beXit
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2007
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.04.2009 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich bin zu blöd zum nachbauen ^^ gibt es keinen anderen weg? kann das vllt jemand mal öffnen http://www.mediengestalter.info/go.php?url=http://up.stmq.de/files/icq_share/bexit/powerlogo.ai und gucken wie es bei ihm ausschaut und vielleicht zum laufen bringen? ich werd noch verrückt mit dem ding * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.04.2009 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du am nacbauen scheiterst - > Jemanden beauftragen, der sich damit auskennt.
N Knopf drücken und staunen geht eben nicht immer.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farbe in s/w umwandeln in Illustrator?
Illustrator 9 - Konturenränder in Pfade umwandeln???
Illustrator -> Verlaufsgitter in Pfade umwandeln?
[Hilfe] Illustrator Datei umwandeln
[Illustrator] Bild in Pfad umwandeln!?
Illustrator CS 11.0.0 - Linie in Fläche umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.